FANDOM


Yvonne Bettkober (*1974 im Tschad) leitet die Specialist Team Unit, eine auf den technischen Vertrieb spezialisierte Einheit, von Microsoft Schweiz. Seit 2015 ist sie Mitglied der Geschäftsleitung.[1] Bereits seit 2007 arbeitet sie für Microsoft, seit 2014 für Microsoft Schweiz. Die Managerin, die in Kamerun und Frankreich aufwuchs, zog 1994 für ihr Studium nach Deutschland, um an der Technischen Universität Berlin Nachrichtentechnik zu studieren. Ihr Studium schloss sie als Diplom-Ingenieurin ab. Einen internationalen MBA mit Schwerpunkt Corporate Strategy & Finance absolvierte Bettkober an der University of Warwick.[2]

Seit 2006 lebt sie mit ihrem Mann und ihren drei Söhnen in der Schweiz.[3]

Regelmässig tritt Yvonne Bettkober als Referentin an Konferenzen und Events in der IT-Branche auf.[4] Dort spricht sie vor allem über die digitale Transformation von Unternehmen und die Thematik Arbeitswelt 4.0.[5] Vor ihrem Einstig bei Microsoft arbeite Bettkober im Vertrieb bei Siemens, Telesens und Tibco Software.

Sozial engagiert sich Yvonne Bettkober vor allem in ihrer Heimat Afrika. Ihre Mutter leitet die Caritas in Kamerun. Mit ihr zusammen organisiert Bettkober Bücher- und Kleidersammlungen für Bedürftige. Ausserdem setzte sie in der Vergangenheit Bildungsprogramme und Praktikumsprogramme für Studenten in Afrika um.[6]

Einzelnachweise Bearbeiten

  1.  Für Sie auf dem Podium. In: Für Sie auf dem Podium | annabelle.ch. (https://www.annabelle.ch/leben/events/f%C3%BCr-sie-auf-dem-podium-47771).
  2. Digital Leadership – «Digitalisierung ohne Leadership ist wie Schnitzel ohne Pommes.» | focus on future. Abgerufen am 15. November 2018 (Skriptfehler).
  3.  Swiss IT Media GmbH: IT Reseller - Yvonne Bettkober - Die Mentorin. In: IT Reseller. (https://www.itreseller.ch/Artikel/83104/Yvonne_Bettkober_-_Die_Mentorin.html?prv=141052).
  4. MicrosoftCH: Welche Veränderungen birgt die digitale Transformation für Unternehmen? 12. Januar 2017, abgerufen am 15. November 2018.
  5.  Arbeitswelt 4.0: «Die Fähigkeit, Menschen zu lesen, bleibt zum jetzigen Zeitpunkt noch exklusiv den Menschen vorbehalten» - JobCloud DE. In: JobCloud DE. 2018-08-27 (https://www.jobcloud.ch/c/de-ch/blog/2018/08/arbeitswelt-4-0-die-faehigkeit-menschen-zu-lesen-bleibt-zum-jetzigen-zeitpunkt-noch-exklusiv-den-menschen-vorbehalten/).
  6.  Yvonne Bettkober (GL Microsoft Schweiz) im Interview | ProCloud AG. In: ProCloud AG. 2018-10-15 (https://www.procloud.ch/yvonne-bettkober-gl-microsoft-schweiz-im-interview/).


Info Sign Dieser Wikipedia-Artikel wurde, gemäß GFDL, CC-by-sa mit der kompletten Versionsgeschichte importiert.

Nutzung von Community-Inhalten gemäß CC-BY-SA , sofern nicht anders angegeben.