FANDOM


Wolfgang Warnemünde (* 8. Mai 1953 in Grevesmühlen) ist ein deutscher Leichtathlet, der - für die DDR startend - bei der Europameisterschaft 1982 die Bronzemedaille im Diskuswurf gewann (ungültig - 61,20 - 62,20 - 62,76 - 64,20 - 63,40).

Bei der Europameisterschaft 1978 erreichte er Platz 8 (61,28 - 61,14 - 60,12 - 60,56 - ungültig - ungültig).

Wolfgang Warnemünde gehörte dem SC Empor Rostock an. In seiner aktiven Zeit war er 2,02 Meter groß und wog 117 kg.


Info Sign Dieser Wikipedia-Artikel wurde, gemäß GFDL, CC-by-sa mit der kompletten Versionsgeschichte importiert.

Nutzung von Community-Inhalten gemäß CC-BY-SA , sofern nicht anders angegeben.