FANDOM


Flag of the United Nations

Die Flagge der Vereinten Nationen

Die Vereinten Nationen (VN, UN, UNO) ist ein zwischenstaatlicher Zusammenschluss von 193 Staaten. Ihre wichtigste Aufgabe ist die Sicherung des Weltfriedens, die Einhaltung des Völkerrechts, der Schutz der Menschenrechte und die Förderung der internationalen Zusammenarbeit. Darüber hinaus steht die Unterstützung im wirtschaftlichen, sozialen, humanitären und ökologischen Gebiet der Mitgliedstaaten im Vordergrund. Sie besteht seit dem 26. Juni 1945 als Nachfolger vom Völkerbund. Die Vereinte Nationen hat ihren Sitz in New York City und wird von einem Generalsekretär geleitet.

Hauptorgane Bearbeiten

Nebenorgane Bearbeiten

Entwicklungspolitische Hilfsprogramme

  • Menschenrechtsrat (HRC) in Genf (Schweiz)
  • Entwicklungsprogramm (UNDP) in New York (USA)
  • Umweltprogramm (UNEP) in Nairobi (Kenia)
  • Kinderhilfswerk (UNICEF) in New York (USA)
  • Konferenz für Handel und Entwicklung (UNCTAD) in Genf (Schweiz)
  • Welternährungsprogramm (WFP) in Rom (Italien)
  • Welternährungsrat (WFC) in Rom (Italien)
  • Bevölkerungsprogramm (UNFPA) in New York (USA)
  • Abrüstungskonferenz (UNCD) in Genf (Schweiz)

Humanitäre Angelegenheiten

Sicherheitspolitische Nebenorgane

Ausbildungs- und Forschungsaktivitäten

  • Universität der Vereinten Nationen (UNU) mit ihrem Hauptsitz in Tokio (Japan)
  • Institut für Ausbildung und Forschung (UNITAR) in Genf (Schweiz)

Sonderorganisationen Bearbeiten

Weblinks Bearbeiten

Nutzung von Community-Inhalten gemäß CC-BY-SA , sofern nicht anders angegeben.