VereinsWiki
Advertisement

Die Flagge der Vereinten Nationen

Die Vereinten Nationen (VN, UN, UNO) ist ein zwischenstaatlicher Zusammenschluss von 193 Staaten. Ihre wichtigste Aufgabe ist die Sicherung des Weltfriedens, die Einhaltung des Völkerrechts, der Schutz der Menschenrechte und die Förderung der internationalen Zusammenarbeit. Darüber hinaus steht die Unterstützung im wirtschaftlichen, sozialen, humanitären und ökologischen Gebiet der Mitgliedstaaten im Vordergrund. Sie besteht seit dem 26. Juni 1945 als Nachfolger vom Völkerbund. Die Vereinte Nationen hat ihren Sitz in New York City und wird von einem Generalsekretär geleitet.

Hauptorgane[]

  • Generalversammlung der Vereinten Nationen
  • UN-Sekretariat
  • Internationaler Gerichtshof
  • Sicherheitsrat der Vereinten Nationen
  • Wirtschafts- und Sozialrat der Vereinten Nationen
  • UN-Treuhandrat.

Nebenorgane[]

Entwicklungspolitische Hilfsprogramme

  • Menschenrechtsrat (HRC) in Genf (Schweiz)
  • Entwicklungsprogramm (UNDP) in New York (USA)
  • Umweltprogramm (UNEP) in Nairobi (Kenia)
  • Kinderhilfswerk (UNICEF) in New York (USA)
  • Konferenz für Handel und Entwicklung (UNCTAD) in Genf (Schweiz)
  • Welternährungsprogramm (WFP) in Rom (Italien)
  • Welternährungsrat (WFC) in Rom (Italien)
  • Bevölkerungsprogramm (UNFPA) in New York (USA)
  • Abrüstungskonferenz (UNCD) in Genf (Schweiz)

Humanitäre Angelegenheiten

  • Hochkommissar für Menschenrechte (UNHCHR) in Genf (Schweiz)
  • Hochkommissar für Flüchtlinge (UNHCR) in Genf (Schweiz)
  • Amt für die Koordinierung humanitärer Angelegenheiten (OCHA, Office for the Coordination of Humanitarian Affairs)
  • Hilfsprogramm für die Palästina-Flüchtlinge (UNRWA) in Gaza (Palästinensische Autonomiegebiete)
  • Katastrophenhilfe (UNDRO) in Genf (Schweiz)
  • Drogenkontrollprogramm (UNODC) in Wien (Österreich)
  • Weltsiedlungskonferenz (HABITAT) in Nairobi (Kenia)

Sicherheitspolitische Nebenorgane

  • Friedenssicherungsmissionen wie z. B. UNAMA und UNTAC
  • Territoriale Verwaltungsmissionen wie z. B. UNMIK und UNTAET
  • Ad-hoc-Strafgerichte wie z. B. ICTY in Den Haag (Niederlande) und ICTR in Arusha (Tansania)

Ausbildungs- und Forschungsaktivitäten

  • Universität der Vereinten Nationen (UNU) mit ihrem Hauptsitz in Tokio (Japan)
  • Institut für Ausbildung und Forschung (UNITAR) in Genf (Schweiz)

Sonderorganisationen[]

  • Ernährungs- und Landwirtschaftsorganisation der Vereinten Nationen
  • Internationale Zivilluftfahrtorganisation
  • Internationaler Fonds für landwirtschaftliche Entwicklung
  • Internationale Arbeitsorganisation
  • Internationale Seeschifffahrts-Organisation
  • Internationaler Währungsfonds
  • Internationale Fernmeldeunion
  • UNESCO
  • Organisation der Vereinten Nationen für industrielle Entwicklung
  • Weltpostverein
  • Internationale Bank für Wiederaufbau und Entwicklung
  • Internationale Entwicklungsorganisation
  • Internationale Finanz-Corporation
  • Weltgesundheitsorganisation
  • Weltorganisation für geistiges Eigentum
  • Weltorganisation für Meteorologie
  • Weltorganisation für Tourismus

Weblinks[]

Advertisement