FANDOM


Uwe Öchsle
100px
Personalia
Name Uwe Öchsle
Geburtstag 11. Juni 1941
Geburtsort Deutschland
Sterbedatum 17. April 2007
Sterbeort Deutschland
Position Torhüter


Uwe Öchsle (* 11. Juni 1941; † 17. April 2007) war ein deutscher Fußballspieler und -trainer.

Uwe Öchsle kam 1961 zur BSG Stahl Brandenburg. Der Torhüter blieb dem Verein 27 Jahre lang treu. Mit Stahl stieg Öchsle 1970 von der Bezirksliga (3. Liga) in die DDR-Liga auf. 1974 wurde er Assistenztrainer der ersten Mannschaft, später trainierte er die A-Junioren und die zweite Mannschaft des Vereins. Nachdem der Verein, der sich nach der politischen Wende in der DDR und nach der folgenden Wiedervereinigung zunächst sogar für die 2. Fußballbundesliga qualifizieren konnte, in den folgenden Jahren immer weiter an Qualität verlor, mehrfach abstieg und vor dem Konkurs stand, übernahm Öchsle das Traineramt von Lothar Hamann und führte den Verein von einem Abstiegsplatz ins Mittelfeld der Verbandsliga.

Statistik Bearbeiten

  • DDR-Liga: 40 Spiele
  • FDGB-Pokal: 4 Spiele
  • Aufstiegsspiele zur DDR-Liga: 3
  • Bezirksligaspiele: 22

Weblinks Bearbeiten

Nutzung von Community-Inhalten gemäß CC-BY-SA , sofern nicht anders angegeben.