FANDOM


Ute Haak (* 2. Juni 1966 in Meppen) ist eine ehemalige deutsche Leichtathletin, die in den 1980er Jahren im 800-, 1500- und 3000-Meter-Lauf startete.

Ihr größter Erfolg war der Gewinn der Silbermedaille über 1500 m bei den Deutschen Meisterschaften 1987 in Gelsenkirchen. Sie startete für den LAC Quelle Fürth.[1] Trainiert wurde sie von Harald Schmaus.[2]

Einzelnachweise Bearbeiten

  1. Leichtathletik - Deutsche Meisterschaften (1500m - Damen) bei Sport Komplett
  2. Von Aichach über Fürth in die große Welt – Harald Schmaus wird 60 bei lacquelle.de


Info Sign Dieser Wikipedia-Artikel wurde, gemäß GFDL, CC-by-sa mit der kompletten Versionsgeschichte importiert.

Nutzung von Community-Inhalten gemäß CC-BY-SA , sofern nicht anders angegeben.