Fandom


Ulrike Holzner Bobsleigh pictogram
Nation Deutschland
Geburtstag 18. September 1968
Geburtsort Mainz, Deutschland
Beruf Lehramt
Karriere
Disziplin Zweier
Verein USC Mainz
Nationalkader seit A-Kader
Status nicht aktiv
Medaillenspiegel
Olympische Winterspiele 0 × Gold medal 1 × Silver medal 0 × Bronze medal
Weltmeisterschaften 0 × Gold medal blank 1 × Silver medal blank 0 × Bronze medal blank
Olympic rings without rims Olympische Winterspiele
0Silber0 Salt Lake City 2002 Zweier
IBSF Bob-Weltmeisterschaften
0Silber0 Winterberg 2003 Zweier
 

Ulrike Holzner (* 18. September 1968 in Mainz) ist eine deutsche Sportlerin, die zuerst in der Leichtathletik beim USC Mainz (Weitsprung und Siebenkampf) und dann im Zweierbob aktiv war.

Karriere Bearbeiten

Erfolge Bearbeiten

Leichtathletik Bearbeiten

  • Deutsche Hallenmeisterin mit der 4 x 200m-Staffel 1999
  • Deutsche Meisterin mit der Sieben-Kampf-Mannschaft 2000

Zweierbob Bearbeiten

Zum Bobsport wechselte sie 2000. Zusammen mit Sandra Prokoff gewann sie bei den Olympischen Winterspielen 2002 in Salt Lake City eine Silbermedaille im Zweierbob.

Zusammen mit Sandra Prokoff nahm sie auch an folgenden Bobtunieren teil:

  • Bob-Weltcup 2002/2003
    • Zweiter Platz beim 1. Weltcup in Kanada Calgary, 23. November 2002
    • Erster Platz beim 2. Weltcup in Kanada Calgary, 24. November 2002
    • Erster Platz beim 4. Weltcup in Vereinigte Staaten Park City, 1. Dezember 2002
    • Erster Platz beim 5. Weltcup in Vereinigte Staaten Lake Placid, 14. Dezember 2002
    • Zweiter Platz beim 8. Weltcup in Österreich Igls, 19. Januar 2003
  • Bei der Bob-Weltmeisterschaft 2003 gewann sie die Silbermedaille.

Auszeichnungen Bearbeiten

Siehe auch Bearbeiten

Weblinks Bearbeiten


Kopie vom 16.02.2011, Quelle: Wikipedia, Artikel, Autoren in der Wikipedia
Lokale Autorenseite, Lizenz: GFDL, CC-by-sa 3.0

Nutzung von Community-Inhalten gemäß CC-BY-SA , sofern nicht anders angegeben.