FANDOM


TuS Wörrstadt

Der Turn- und Sportverein Wörrstadt e.V. ist ein Sportverein aus Wörrstadt, der 1847 gegründet wurde. Neben dem Fußball existieren noch die Abteilungen Leichtathletik, Handball, Tischtennis und Badminton.

GeschichteBearbeiten

Im Jahr 1969 wurde die Frauenfußballabteilung gegründet. Als erste deutsche (damals noch Damenmannschaft genannten) Frauenmannschaft konnte der TuS Wörrstadt 1973 eine (inoffizielle) Damenfußballmeisterschaft gewinnen. Im Endspiel schlug man die Damen des FC Bayern München. Ein Jahr später wurde dann auch offiziell die deutsche Meisterschaft ausgespielt und der TuS Wörrstadt konnte sich nach dem Sieg im Endspiel gegen Gelsenkirchen-Erle als erste Mannschaft im Frauenfußball Deutscher Meister nennen.

Sportliche Erfolge Bearbeiten

Statistik Bearbeiten

Saison Liga Platz S U N Tore Punkte DFB-Pokal
1993/94 Bundesliga Süd 8. 3 2 13 15:61 8:28 nicht qualifiziert
1994/95 Bundesliga Süd 8. 3 6 9 10:38 12:24 2. Runde
1995/96 Bundesliga Süd 9. 3 2 13 17:61 14 Achtelfinale
1996/97 Oberliga Südwest 2. 11 1 4 36:21 24 2. Runde
1997/98 Oberliga Südwest 6. 8 3 9 25:37 27 nicht qualifiziert
1998/99 Oberliga Südwest 10. 7 6 9 31:42 27 nicht qualifiziert
1999/00 Oberliga Südwest 4. 13 1 10 43:31 40 nicht qualifiziert
2000/01 Oberliga Südwest 7. 8 4 10 28:27 28 nicht qualifiziert
2001/02 Regionalliga Südwest 11. 2 5 15 24:71 11 nicht qualifiziert
2002/03 Verbandsliga Südwest 1. nicht bekannt nicht qualifiziert
2003/04 Regionalliga Südwest 7 8 3 11 44:64 27 nicht qualifiziert
2004/05 Regionalliga Südwest 5. 8 2 10 34:57 26 nicht qualifiziert
2005/06 Regionalliga Südwest 7. 8 2 12 47:49 26 nicht qualifiziert
2006/07 Regionalliga Südwest 6. 8 3 9 43:46 27 nicht qualifiziert
2007/08 Regionalliga Südwest 5. 11 5 6 46:35 38 nicht qualifiziert
2008/09 Regionalliga Südwest 1. 18 3 1 89:25 57 nicht qualifiziert
Anmerkung: Grün unterlegte Spielzeiten kennzeichnen einen Aufstieg, rot unterlegte Spielzeiten einen Abstieg.


Weblinks Bearbeiten


Info Sign Dieser Wikipedia-Artikel wurde, gemäß GFDL, CC-by-sa mit der kompletten Versionsgeschichte importiert.

Nutzung von Community-Inhalten gemäß CC-BY-SA , sofern nicht anders angegeben.