FANDOM


Torsten Rellensmann

Torsten Rellensmann (2010)

Torsten Rellensmann (* 27. Dezember 1962 in Dortmund) ist ein ehemaliger deutscher Radsportler.

1989 wurde Torsten Rellensmann Europameister der Steher, im selben Jahr belegte er bei UCI-Bahn-Weltmeisterschaften den dritten Platz bei den Profi-Stehern. Im Jahr darauf konnte er seinen Erfolg bei den Europameisterschaften wiederholen.[1] Zweimal – 1989 und 1996 – wurde er Deutscher Steher-Meister. In 1995 wurde er Deutscher Dernymeister in Forst mit Schrittmacher Peter Bäuerlein.

1989 belegte Rellensmann beim Dortmunder Sechstagerennen den zweiten Platz gemeinsam mit Tony Doyle.

Seit 2002 ist Torsten Rellensmann als Schrittmacher bei Steherrennen und Dernyrennen aktiv.

Einzelnachweise Bearbeiten

  1. Die Europameisterschaften vor Gründung der „European Cycling Union“ (UEC) im Jahre 1995 gelten als inoffiziell, da sie bis zu diesem Zeitpunkt in der Regel Einladungsrennen waren, an der auch nicht-europäische Fahrer teilnehmen konnten.

Weblinks Bearbeiten


Kopie vom 16.02.2011, Quelle: Wikipedia, Artikel, Autoren in der Wikipedia
Lokale Autorenseite, Lizenz: GFDL, CC-by-sa 3.0

Nutzung von Community-Inhalten gemäß CC-BY-SA , sofern nicht anders angegeben.