FANDOM


Tools blue Dieser Artikel ist nicht ausreichend kategorisiert! Füge mindestens eine passende Kategorie hinzu.

Thomas Velin (* 14. April 1975) ist ein dänischer Springreiter.

Bei den Olympischen Spielen in Sydney und Athen erritt er auf Carnute jeweils Platz 10 in den Einzelwertungen. Zudem nahm er mehrfach an Europameisterschaften sowie an den Weltreiterspielen 2006 teil.[1][2]

Velin trainiert beim belgischen Springreiter Jos Kumps.

Weblinks Bearbeiten

  • Thomas Velin in der Datenbank von Sports-Reference (englisch)

Einzelnachweise Bearbeiten

  1. FEI-Rider´s Biography: Thomas Velin
  2. Einzelwertung Springreiten bei den Olympischen Spielen 2004

Pferde Bearbeiten

  • Godsend du Reverdy
  • Grim St Clair
  • Quidam de Revel (*1982, brauner Selle Français Hengst, Vater: Jalisco B, Muttervater: Nankin, Besitzer: Familie Velin), von 1993 bis zu seiner Verabschiedung 2001, zuvor von Hervé Godignon geritten.
  • Equest Carnute


Info Sign Dieser Wikipedia-Artikel wurde, gemäß GFDL, CC-by-sa mit der kompletten Versionsgeschichte importiert.

Nutzung von Community-Inhalten gemäß CC-BY-SA , sofern nicht anders angegeben.