FANDOM


TSV Buchholz 08
08-logo
Basisdaten
Name Turn- und Sportverein
Buchholz von 1908 e.V.
Gründung 1908
Erste Mannschaft
Spielstätte Otto-Koch-Kampfbahn
Plätze 3.000
Liga Oberliga Hamburg
2008/09 4.Platz
Kit left arm.svg
Kit body unknown.svg
Kit body.svg
Kit right arm.svg
Kit shorts.png
Kit socks.svg
Heim
Kit left arm.svg
Kit body unknown.svg
Kit body.svg
Kit right arm.svg
Kit shorts.png
Kit socks.svg
Auswärts

Der Turn- und Sportverein von 1908 e.V. ist mit seinen über 3.500 Mitgliedern der größte Sportverein in Buchholz in der Nordheide, Landkreis Harburg.

Bei einer breiten Auswahl an Sportarten (Fitness, Fußball, Gesundheitssport, Gymnastik, Handball, Hockey, Inline-Skating, Jazz Dance, Kinder- und Jugendturnen, Kunstturnen, Schwimmen, Tanzen, Tennis, Tischtennis, Volleyball) steht vor allem der Jugendsport im Vordergrund der sportlichen Angebote.

Im Jahre 2003 wurde das 08-Sportzentrum fertig gestellt, damit wurde die Möglichkeit geschaffen, in vereinseigenen Räumen viele weitere Sportarten auszuüben. Es bietet neben einem großen Tanzsaal und einem Gymnastiksaal außerdem Duschen und Umkleidekabinen für die Fußballer. Außerdem befanden sich auf dem vereinseigenen Gelände bereits ein Tennishaus mit fünf Tennisplätzen sowie ein Fußballfeld.

Fans Bearbeiten

Die hamburgweit bekannte Fangruppe Buchholz' heißt Heidefighter, welche Fanfreundschaften zu den Anhängern des HSV Barmbek-Uhlenhorst und von Eintracht Norderstedt hegt. Der TSVB ist der zuschauerreichste Verein in der Oberliga Hamburg und spielt als einziger Verein vor im Schnitt über 400 Fans. Es ist damit der viertzuschauerstärkste Verein des Hamburger Verbandes.

Weblinks Bearbeiten


Info Sign Dieser Wikipedia-Artikel wurde, gemäß GFDL, CC-by-sa mit der kompletten Versionsgeschichte importiert.

Nutzung von Community-Inhalten gemäß CC-BY-SA , sofern nicht anders angegeben.