FANDOM


Susanne Pfeiffer
Porträt
Geburtsdatum 8. Mai 1986
Position Libero
Vereine
SV Lohhof
Erfolge
2009 Aufstieg in die 2. Bundesliga

Stand: 26. April 2010

Susanne Pfeiffer (* 8. Mai 1986) ist eine deutsche Volleyballspielerin.

Karriere Bearbeiten

Als 16-Jährige spielte Susanne Pfeiffer zum ersten Mal in einer Damenmannschaft des SV Lohhof in der Bayernliga Süd als Universalspielerin[1]. In den nächsten beiden Spieljahren wurde die vielseitige Volleyballerin in der gleichen Liga als Diagonalspielerin und Außenangreiferin eingesetzt[2].
In der Saison 2008/2009 erkämpfte die Biologielaborantin, die inzwischen als Libera eingesetzt wurde, mit der zweiten Mannschaft des SVL die Meisterschaft der Regionalliga Südost und stieg in die zweite Bundesliga auf[3]. Susanne Pfeiffer hatte ihren ersten Einsatz in der 2. Bundesliga am 1. Spieltag der Saison 2009/2010 bei der 1:3-Niederlage beim VV Grimma.[4]. Die Libera feierte ihren ersten Zweitligasieg mit dem SV Lohhof am 26. September 2009 in Sachsen beim Spiel gegen den SSV Dresden[5]

Einzelnachweise Bearbeiten

  1. http://archiv.svlohhof.de/volleyball/2002/damen2.html
  2. http://archiv.svlohhof.de/volleyball/2004/damen2.html
  3. http://www.volleyballer.de/Saisonstart-fuer-Lohhofer-Talenteschuppen-2-Bundesligen_news_13824.html
  4. http://www.lohhof-volleyball.de/damen/damen2/649-wechselregelungen-bestens-intus
  5. http://www.lohhof-volleyball.de/damen/damen2/679-in-dresden-laeuft-fast-alles-nach-plan


Kopie vom 16.02.2011, Quelle: Wikipedia, Artikel, Autoren in der Wikipedia
Lokale Autorenseite, Lizenz: GFDL, CC-by-sa 3.0

Nutzung von Community-Inhalten gemäß CC-BY-SA , sofern nicht anders angegeben.