FANDOM


Stiftung Regentropfen
[optional]
Zweck: Hilfsorganisation
Vorsitz: Pater Moses Asaah Awinongya SVD
Gründungsdatum: 2009
Sitz: 81475 München
Website: www.stiftung-regentropfen.com

Die „Stiftung Regentropfen - Bildung zum Leben“ ist eine gemeinnützige Stiftung unter der Treuhand der Arnold-Janssen-Stiftung innerhalb des Ordens der Steyler Missionare. Als nichtstaatliche Hilfsorganisation ermöglicht sie Kindern und Jugendlichen in Ghana eine schulische und berufliche Bildung.

Ziele Bearbeiten

Als „Hilfe zur Selbsthilfe“ ermöglicht die „Stiftung Regentropfen“ die erfolgreiche, finanziell sorgenfreie Schul- und Berufsausbildung bedürftiger Kinder in Ghana. Dabei wird nicht nur finanzielle Unterstützung gewährt, sondern auch Rat und Hilfe bei der Berufs- und Schulwahl.

Struktur Bearbeiten

Die Stiftung wird von ihrem Gründer, P. Moses Asaah Awinongya, geleitet und arbeitet vor Ort in Ghana mit ehrenamtlichen Helfern, mit Schulen und Ausbildungsstätten zusammen, die regelmäßig über den Ausbildungsfortschritt der unterstützten Schüler berichten und Unterstützungsanfragen an den Stiftungsvorstand weiterleiten. Jugendliche, die mit Hilfe der Stiftung ihre Ausbildung erfolgreich abgeschlossen haben, werden ermutigt, sich ebenfalls für das Projekt einzusetzen.

Finanzierung Bearbeiten

Dank einer großherzigen Spende, die als Stiftungsvermögen eingesetzt werden konnte, konnte die „Stiftung Regentropfen - Bildung zum Leben“ im Jahre 2009 gegründet werden. Die Erträge aus dem Stiftungsvermögen und aus den laufenden Spenden werden zeitnah und direkt eingesetzt. Auf Wunsch eines Spenders kann in Einzelfällen eine Patenschaft für ein bestimmtes Kind übernommen werden. Zustiftungen zur Erhöhung des Stiftungsvermögens sind möglich. Sowohl der Stiftungsvorstand als auch alle anderen Mitarbeiter arbeiten ehrenamtlich.

Aktivitäten Bearbeiten

Die Stiftung übernimmt dauerhaft und in vollem Umfang die Kosten für Schulgebühren und Schulbücher für bedürftige Schüler. Sie unterstützt einzelne Schüler bedarfsweise mit Nachhilfe- und Förderunterricht. Ihre Mitarbeiter beraten bei der Schul- und Berufswahl und beantragen Fördermittel. Studenten wird bei der Beschaffung von Lernmaterialien geholfen, junge Handwerker erhalten Unterstützung bei der Existenzgründung. Derzeit plant die Stiftung die Errichtung eines Studienzentrums mit Bibliothek, Lernzimmern und Internet-Räumen in Namoo, im benachteiligten und armen Norden Ghanas.

Weblinks Bearbeiten

  1. http://www.stiftung-regentropfen.com/


Info Sign Dieser Wikipedia-Artikel wurde, gemäß GFDL, CC-by-sa mit der kompletten Versionsgeschichte importiert.

Nutzung von Community-Inhalten gemäß CC-BY-SA , sofern nicht anders angegeben.