FANDOM


Stephanie Mpalaskas
Personalia
Name Stephanie Mpalaskas
Geburtstag 12. Februar 1986
Geburtsort RatingenDeutschland
Position Mittelfeld

2 Stand: 23. Mai 2010

Stephanie Mpalaskas (* 12. Februar 1986 in Ratingen) ist eine deutsche Fußballspielerin. Die Mittelfeldspielerin steht beim Bundesligisten Bayer 04 Leverkusen unter Vertrag.

Karriere Bearbeiten

Stephanie Mpalaskas begann mit dem Fußballspielen beim SV Lohausen. Im Jahre 2000 wechselte sie zum FCR 2001 Duisburg für den sie bis zum Jahr 2006 spielte. Im Jahre 2006 kam sie zur SG Essen-Schönebeck wo sie noch heute im Bundesliga-Kader steht. Ihr erstes Bundesligaspiel bestritt sie am 17. August 2003 beim 3:2 Sieg, gegen den FFC Brauweiler Pulheim 2000. Ihr erstes Bundesligator machte sie am 1. Mai 2005 beim Sieg gegen den VfL Wolfsburg, wo sie in der 80. Spielminute zum 3:2 traf. Zur Saison 2009/10 wechselte sie zu Bayer 04 Leverkusen.[1]

Größte Erfolge Bearbeiten

  • 2004 Weltmeisterin mit der Deutschen Fußballnationalmannschaft U-19 in Thailand.

Privat Bearbeiten

Stephanie Mpalaskas absolvierte eine Ausbildung zur Steuerfachangestellten. Des weiteren absolviert sie gerade ein Studium zur Diplom-Kauffrau.

Weblinks Bearbeiten

EinzelnachweiseBearbeiten

  1. Drei starke Neuzugänge bei den Bayer 04-Frauen


Kopie vom 16.02.2011, Quelle: Wikipedia, Artikel, Autoren in der Wikipedia
Lokale Autorenseite, Lizenz: GFDL, CC-by-sa 3.0

Nutzung von Community-Inhalten gemäß CC-BY-SA , sofern nicht anders angegeben.