Fandom


Icon weblink Dieser Artikel ist nicht mit/von anderen Seiten verlinkt. Hilf mit und verlinke den Artikel!. (Mai 2010)
Stadion an der Kreuzeiche
StadionanderKreuzeiche
Stadion an der Kreuzeiche aus der Luft
Daten
Ort Flagge von GermanyFlag of Germany Reutlingen, Deutschland
Verein SSV Reutlingen 05
Eröffnung 1953
Kapazität 15.228 Plätze

Das Stadion an der Kreuzeiche ist ein Fußballstadion in Reutlingen. Es ist die Heimat des SSV Reutlingen, der derzeit in der Regionalliga Süd spielt.

Geschichte Bearbeiten

Erbaut wurde das Stadion an der Kreuzeiche im Jahre 1953. Die Tribüne wurde nach dem Spiel am 9. März 2002 gegen den 1. FSV Mainz 05 abgerissen, um Platz für einen Neubau zu schaffen. Am 14. Januar 2003 wurde die neue Tribüne mit einem Spiel gegen den FC Bayern München eingeweiht. Die durch den Neubau entstandenen finanziellen Belastungen führten mit zur Lizenzverweigerung im Sommer 2003 und den Absturz der Reutlinger in die Oberliga.

Kapazität Bearbeiten

Das derzeitige Fassungsvermögen beträgt:

  • Haupttribüne 5.228 überdachte Sitzplätze
  • Stehplätze 10.000 nichtüberdachte Stehplätze, davon 1.200 im Gästeblock, durch einen Doppelzaun abgetrennt
  • Gesamtplätze 15.228

Veranstaltungen Bearbeiten

Das Stadion war auch schon Austragungsort von drei Frauenfußball-Länderspielen: Im Rahmen der Frauenfußball-Europameisterschaft 2001 fand am 28. Juni 2001 ein Doppelspieltag statt. Dänemark besiegte Frankreich mit 4:3 sowie Norwegen und Italien trennten sich 1:1. Am 15. November 2003 schlug die Deutsche Fußballnationalmannschaft der Frauen die Auswahl Portugals mit 13:0. Dies war zugleich auch das erste Frauen-Länderspiel, welches in der Hauptsendezeit live in der ARD übertragen wurde.

Am 26. Mai 2008 war das Stadion Austragungsort des Freunschaftsländerspiels zwischen Polen und Mazedonien, welches unentschieden 1:1 endete.

Siehe auch Bearbeiten

WeblinksBearbeiten

Info Sign Dieser Wikipedia-Artikel wurde, gemäß GFDL, CC-by-sa mit der kompletten Versionsgeschichte importiert.

Nutzung von Community-Inhalten gemäß CC-BY-SA , sofern nicht anders angegeben.