Fandom


Icon weblink Dieser Artikel ist nicht mit/von anderen Seiten verlinkt. Hilf mit und verlinke den Artikel!. (Mai 2010)
Stadion am Brentanobad
1.FFC 048
Spielszene am Brentanobad (1. FFC Frankfurt - SC Freiburg)
Daten
Ort Flagge von GermanyFlag of Germany Frankfurt am Main, Deutschland
Verein 1. FFC Frankfurt
Rot-Weiß Frankfurt
Eröffnung 1992
Kapazität 5.200 Plätze
Oberfläche Rasen

Das Stadion am Brentanobad ist ein Fußballstadion in Frankfurt am Main. Es befindet sich im Rödelheimer Parkweg in Rödelheim nahe dem namensgebenden Brentanobad. Neu erbaut wurde es im Jahr 1992.

Das Stadion wird von der SG Rot-Weiß Frankfurt und dem 1. FFC Frankfurt als Heimspielstätte genutzt. Das Fassungsvermögen beträgt 5.200 Plätze, davon 1.100 überdachte Tribünensitzplätze.

Der Zuschauerrekord von 20.000 Stadionbesuchern wurde am 9. Mai 1948 im alten Stadion aufgestellt. Im neuen Stadion liegt die Bestmarke bei einem Bundesligaspiel bisher bei 4800 Zuschauern. Am 13. Juni 2004 wollten so viele Zuschauer die Bundesligapartie zwischen dem 1. FFC Frankfurt und dem 1. FFC Turbine Potsdam sehen. Das UEFA-Cup-Halbfinale am 29. März 2008 wurde von fast 5.200 Zuschauern besucht.

Das Stadion umfasst neben dem von einer Laufbahn umgebenen Rasenplatz auch noch einen Hartplatz und einen Kunstrasenplatz. Diese beiden Spielfelder sind mit einer Flutlichtanlage ausgestattet.

Info Sign Dieser Wikipedia-Artikel wurde, gemäß GFDL, CC-by-sa mit der kompletten Versionsgeschichte importiert.

Nutzung von Community-Inhalten gemäß CC-BY-SA , sofern nicht anders angegeben.