Fandom


Sigrid Terstegge
Sigrid Terstegge
Foto: Mühlberger/Bongarts
Porträt
Geburtsdatum 3. Juni 1960
Geburtsort Münster, Deutschland
Größe 1,88 m
Position Angriff
Vereine
1976 - 1990 USC Münster
Nationalmannschaft
353 Einsätze für die A-Nationalmannschaft
Erfolge
1979
1980, 1981
1982
'81, '83, '85, '87, '89
1984
1985
1986
1986
Deutscher Pokalsieger
Deutscher Meister
CEV-Pokalsieger
Europameisterschaft
Olympische Spiele Los Angeles
3. Platz Universiade Kobe
Sieger B-Weltmeisterschaft Rom
Weltmeisterschaft Prag

Stand: 27. März 2010

Sigrid Terstegge (* 3. Juni 1960 in Münster) ist eine ehemalige deutsche Volleyball-Nationalspielerin und Volleyballerin des Jahres 1986.

Von 1976 bis 1990 war Sigrid Terstegge Volleyballspielerin beim USC Münster, mit dem sie in den Jahren 1980 und 1981 Deutscher Volleyball-Meister wurde. 1984 nahm sie mit der bundesdeutschen Volleyball-Nationalmannschaft an den Olympischen Spielen in Los Angeles teil und belegte dort den sechsten Platz. 1986 wurde sie zur Volleyballerin des Jahres gewählt.

Die 353-fache deutsche Nationalspielerin arbeitet heute als Zahntechnikerin in Münster.

WeblinksBearbeiten

Literatur Bearbeiten

  • Nationales Olympisches Komitee für Deutschland: Los Angeles 1984. Die Olympiamannschaft der Bundesrepublik Deutschland. Frankfurt am Main 1984


Kopie vom 16.02.2011, Quelle: Wikipedia, Artikel, Autoren in der Wikipedia
Lokale Autorenseite, Lizenz: GFDL, CC-by-sa 3.0

Nutzung von Community-Inhalten gemäß CC-BY-SA , sofern nicht anders angegeben.