Fandom


Schwaig Red Lions
Schwaig RedLions
Vereinsdaten
Gegründet: 2005
Vereinsfarben: Rot/ Schwarz
Mitglieder: 110 (2010)
Stadion/Spielstätte: Schwaig Baseballplatz
Lions Cage
Anschrift: FC Sportfreunde 1913 Schwaig e.V
Abteilung Baseball
Am Sportplatz 4
D-85445 Schwaig
Mail schreiben
Website: Homepage

Die Schwaig Red Lions sind die Baseballabteilung des FC Sportfreunde 1913 Schwaig e.V im Erdinger Moos.

NamensgebungBearbeiten

Der Teamname und das Logo der Red Lions entstand durch eine Abstimmung der Kinder in der Baseballabteilung.

GeschichteBearbeiten

2005: Die Geschichte der Red Lions startete 2005 mit einem Baseball Schnupperkurs der Freising Grizzlies an der Oberdinger Schule. Hier wurde das Interesse für den Baseballsport geweckt. Es wurde eine Anfrage an die Vereine TuS Oberding und FC Schwaig gestellt, ob eine gemeinsame Baseball-Initiative unterstützt werden würde. Nach positiven Signalen beider Vereine startete das erste Jahr mit 15 Kindern in der Spielgemeinschaft TuS Oberding/ FC Schwaig. Das Training fand anfangs auf dem Bolzplatz in Aufkirchen statt

2006: In diesem Jahr wurden die Weichen gestellt, um am Ligabetrieb des BBSV teilnehmen zu können.

2007: Auf der Jahreshauptversammlung des FC Sportfreunde 1913 Schwaig e.V im Januar wurde die Aufnahme der Sportart Baseballs als eigenständige Abteilung in den Verein mit überwältigender Mehrheit beschlossen. Somit wurden drei Mannschaften in den Spielbetrieb der einzelnen Baseballliegen geschickt. Ende 2007 hatte die Abteilung ca. 70 Mitglieder und vier Mannschaften (Kinder, Schüler Toss-Ball, Jugend, Erwachsene).

2008: Erstmals wurde ein Erwachsenen-Bezirksligateam und auch eine U-15 Softballmannschaft angemeldet. Am Ende des Jahres hatte die Abteilung Baseball ca. 90 Mitglieder und sieben Mannschaften (Kinder, Schüler Toss-Ball, Schüler Livepitching, Jugend, Softball U15, Erwachsene BBQ, Erwachsene BZL)

2009: Erstmalig wurden vier Nachwuchsteams im Ligabetrieb angemeldet. Die Bezirksliga-Mannschaft hatte im Juni ihren ersten Heimsieg. Erstmals hatte man auch Auswahlspieler in den eigenen Reihen. Patrick Hillebrand schaffte den Sprung in die Bayernauswahl der Jugend. Fiona Brosch, Nicole und Nadine Bajt wurden in die Auswahl der Softball-Mädchen berufen. Ende des Jahres war die Abteilung auf ca. 120 Mitglieder angewachsen.

2010: Im März konnte Daniel Husband als neuer Trainer der Red Lions vorgestellt werden, der sich nach dem Kurzbesuch im vergangen Jahr für die Red Lions entschied. Im Frühjahr startete das größte Projekt der Red Lions bis zu diesem Zeitpunkt: Der Bau eines eigenen Baseballplatzes. In viel Eigenleistung und mit finanzieller Unterstützung der Gemeinde Oberding wurde aus einem Acker ein Baseballfeld. Das Saisonziel – Aufstieg in die Landesliga – konnte erreicht werden.

2011: Für diese Saison wurde Jonathan Sample als Headchoach verpflichtet. Mit ihm gelang der Klassenerhalt in der Landeslige für die Herren Mannschaft. Die Jungend Mannschaft spielte auch sehr erfolgreich in der Landesliga. Der neue Baseballplatz wurde das ganze Jahr bespielt und weiter augebaut.

2012: Die Tradition der US-Trainer wurde weitergeführt und mit Gary Long übernimmt ein erfahrener Baseball-Lehrer den Job. Durch die erfolgreiche Vorsaison wird entschieden das Jugendteam in der höchsten bayrischen Spielklasse starten lassen. Am 06.März werden die erfolgreichen Nachwuchsteams (Jugend & Junioren) des letzten Jahres vom Landkreis Erding im Rahmen der Sportlerehrung ausgezeichnet. Souverän verteidigen die Junioren Ihren Bayrischen Meistertitel und die Schüler werden Bayrischer Vizemeister. Jan Endrejat schafft den Sprung in die Nationalmannschaft.

SpielstätteBearbeiten

Seit 2010 finden die Spiele der Red Lions auf dem neuen Baseballplatz (Lions Cage) statt.

TeamsBearbeiten

  • Herren: Landesliga
  • Jugend: Landesliga (bis 15 Jahre)
  • Schüler Live Pitch (bis 12 Jahre)
  • Schüler/Kinder Toss & Teeball (bis 12 Jahre)
  • BBQ: Freizeit Mannschaft von 16 bis 80

HeadcoachBearbeiten

  • 2005: Rainer Singvogel/ Thomas Mann
  • 2006: Rainer Singvogel/ Thomas Mann
  • 2007: Rainer Singvogel/ Thomas Mann
  • 2008: Markus Lobinger
  • 2009: Markus Lobinger
  • 2010: Daniel Husband
  • 2011: Jonathan Sample
  • 2012: Gary Long
  • 2013: Kein Headcoach/ Trainer pro Team aus den eigenen Reihen

ErfolgeBearbeiten

2006: Vize-Landkreismeister Tossball

2007: Landkreismeister Teeball

2010: Bayerischer Vizemeister Schüler Halle

2010: Bayerischer Vizemeister Jugend Halle

2010: Aufstieg in die Landesliga Herren

2011: Bayerischer Junioren Indoor Baseballmeister

2011: Bayerischer Schüler Indoor Baseballmeister

2012: Bayerischer Junioren Indoor Baseballmeister

2013: Deutscher Junioren Indoor Baseballmeister

Weblinks Bearbeiten

Offizielle Website

Bayerischer Baseball und Softball Verband e.V. (BBSV)

Deutscher Baseball und Softball Verband e.V. (DBV)

Nutzung von Community-Inhalten gemäß CC-BY-SA , sofern nicht anders angegeben.