FANDOM


Sabrina Karnbaum
Porträt
Geburtsdatum 17. November 1990
Geburtsort München, Deutschland
Position Diagonal
Vereine
SV Lohhof
Erfolge
2009 Aufstieg in die 2. Bundesliga

Sabrina Karnbaum (* 17. November 1990) ist eine deutsche Volleyballspielerin.

Karriere Bearbeiten

Sabrina Karnbaum ist Spielerin der zweiten Volleyball-Damenmannschaft des SV Lohhof, die in der Saison 2008/2009 als Regionalligameister in die 2. Bundesliga aufstieg [1]. Ihren ersten Einsatz in der 2. Bundesliga hatte die Tochter des ehemaligen Erstbundesligaspielers Michael Karnbaum schon im ersten Punktspiel der Saison 2009/10 bei der 1:3-Niederlage beim VV Grimma.[2]. In den folgenden Spielen wechselte sich "Sabse" bis zu ihrem Bänderriss Ende Januar 2010 mit ihrer Mannschaftskollegin Yanina Weiland regelmäßig auf der Diagonalposition ab, seitdem konnte Karnbaum nur sporadisch als Aufschlagspielerin eingewechselt werden.

Einzelnachweise Bearbeiten

  1. http://www.lohhof-volleyball.de/damen/damen2/371-rosen-sekt-und-gesang
  2. http://www.lohhof-volleyball.de/damen/damen2/649-wechselregelungen-bestens-intus


Kopie vom 16.02.2011, Quelle: Wikipedia, Artikel, Autoren in der Wikipedia
Lokale Autorenseite, Lizenz: GFDL, CC-by-sa 3.0

Nutzung von Community-Inhalten gemäß CC-BY-SA , sofern nicht anders angegeben.