Rumänien
Flagge
Wappen
Flagge Wappen
Amtssprache Rumänisch
Hauptstadt Bukarest
Staatsoberhaupt Präsident
Klaus Johannis
Regierungschef Premierministerin
Viorica Dăncilă
TimișCaraș-SeverinMehedințiHunedoaraAlbaSibiuBrașovCovasnaVranceaGalațiGorjVâlceaArgeșDâmbovițaPrahovaBuzăuBrăilaTulceaDoljOltTeleormanGiurgiuBukarestIlfovIalomițaCălărașiConstanțaAradBihorClujSălajSatu MareMaramureșBistrița-NăsăudMureșHarghitaSuceavaBotoșaniNeamțIașiBacăuVasluiSerbienBulgarienUngarnUkraineMoldawienRomania, administrative divisions - de - colored.svg
Über dieses Bild

Rumänien ist ein mitteleuropäischer Staat, der aus 41 Kreise gebildet wird. Die Hauptstadt ist Bukarest. Gemäß ihrer Verfassung ist Rumänien eine repräsentative Demokratie mit einem semipräsidentiellen Regierungssystem. Sie ist unter anderem Mitglied der Vereinten Nationen, der Europäischen Union, der NATO und der OSZE. Sie grenzt an den fünf Staaten Bulgarien, Serbien, Ungarn, Ukraine und Moldawien.

Sportler[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

  • Albert Streit (1980) ehemaliger deutscher Fußballspieler rumäniendeutscher Herkunft
  • Johnny Weissmüller (1904 - 1984) US-amerikanischer Schwimmer, Wasserballspieler, fünffacher Olympiasieger und Filmschauspieler
  • Luminita Zaituc (1968) ehemalige deutsche Langstreckenläuferin rumänischer Herkunft


Weblinks[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Nutzung von Community-Inhalten gemäß CC-BY-SA, sofern nicht anders angegeben.