FANDOM


Rudi Entenmann
Personalia
Name Rudi Entenmann
Geburtstag 19. Mai 1940
Geburtsort Deutschland
Größe 176 cm
Position Verteidigung/Mittelfeld

Rudi Entenmann (* 19. Mai 1940) ist ein ehemaliger deutscher Fußballspieler.

Entenmann begann seine Karriere als Abwehrspieler beim TSV Benningen und wechselte 1961 zum VfB Stuttgart. Dort spielte er von 1963 bis 1969 37 mal in der Oberliga Süd und 86 Mal in der Bundesliga. Zum Abschluss seiner Laufbahn wechselte er 1969 zum Regionalligisten VfR Heilbronn.

Rudi Entenmann stellte am 9. November 1963 zusammen mit Dieter Pulter vom 1. FC Kaiserslautern den Rekord von drei Eigentoren in einem Spiel auf. Stuttgart gewann als Auswärtsmannschaft mit 3:1, wobei Pulter zwei und Entenmann ein Eigentor schoss. Dieser Bundesligarekord hat heute immer noch Bestand.

Weblinks Bearbeiten


Kopie vom 16.02.2011, Quelle: Wikipedia, Artikel, Autoren in der Wikipedia
Lokale Autorenseite, Lizenz: GFDL, CC-by-sa 3.0

Nutzung von Community-Inhalten gemäß CC-BY-SA , sofern nicht anders angegeben.