FANDOM


Rolf Bock (* 5. Februar 1937) ist ein deutscher Fußballtrainer.

Er trainierte Borussia Dortmund in der Schlussphase der Bundesligasaison 1980/81, nachdem Udo Lattek aus dem Vertrag nach dem Tod seines Sohnes entlassen wurde. Im Januar 1983 übernahm er in der 2. Liga Rot-Weiss Essen, sicherte den Klassenerhalt, wurde aber in der neuen Saison im Oktober entlassen.


Kopie vom 16.02.2011, Quelle: Wikipedia, Artikel, Autoren in der Wikipedia
Lokale Autorenseite, Lizenz: GFDL, CC-by-sa 3.0

Nutzung von Community-Inhalten gemäß CC-BY-SA , sofern nicht anders angegeben.