FANDOM


Robert Hemmerlein
Personalia
Geburtstag 3. Dezember 1959
Geburtsort BambergDeutschland
Größe 189 cm
Position Tor

Robert Hemmerlein (* 3. Dezember 1959 in Bamberg) ist ein ehemaliger deutscher Profi-Fußballtorhüter.

Karriere Bearbeiten

Hemmerlein kam 1982 vom oberfränkischen SC Reichmannsdorf zum Zweitligisten Fortuna Köln. Sein Profidebüt gab er allerdings erst eine Saison später, am 23. August 1983 gegen den MSV Duisburg (2:3). Insgesamt absolvierte er in den Spielzeiten 1983/84 und 1984/85 50 Zweitligaspiele.

Am 27. April 1985 musste er einen ganz besonderen Gegentreffer hinnehmen: Im Spiel gegen den SV Darmstadt 98 erzielte Wilhelm Huxhorn mit einem Abschlag aus 102 Metern ein Tor. Hemmerlein stand zunächst weit vor seinem Tor und schätzte dann die Flugbahn des Balles falsch ein, sodass der Ball über ihn ins Tor sprang.[1]

Weblinks Bearbeiten

Einzelnachweise Bearbeiten

  1. 11freunde.de: »Der Ball flooog«


Kopie vom 16.02.2011, Quelle: Wikipedia, Artikel, Autoren in der Wikipedia
Lokale Autorenseite, Lizenz: GFDL, CC-by-sa 3.0

Nutzung von Community-Inhalten gemäß CC-BY-SA , sofern nicht anders angegeben.