FANDOM


Robert Hemfler (* 15. August 1947 in Berlin) ist ein ehemaliger deutscher Fußballspieler.

Leben Bearbeiten

Robert Hemfler wurde 1947 als eines von insgesamt vier Kindern des selbstständig tätigen Kurt Hemfler und dessen Frau Hertha Hemfler in Berlin geboren. Er erlernte die Tätigkeit des Konditors, während er erst in der Freizeit, dann hauptberuflich als Fußballspieler erfolgreich war. Sportlich war er vor allem für den damaligen Verein Wacker 04 Berlin in der Abwehr tätig. 1971 bis 1974 wurde Robert Hemfler einmal Berliner Meister und dreimal Vizemeister. Von 1974 bis 1976 spielte Robert Hemfler in der zweiten Fußball-Bundesliga und erzielte dabei drei Tore gegen Borussia Dortmund, Preußen Münster und VfL Osnabrück.

Bereits nach zwei Jahren in der 2. Bundesliga beendete Robert Hemfler seine Fußballkarriere aufgrund eines Kreuzbandrisses im Spiel gegen Arminia Bielefeld.

1980 heiratete Robert Hemfler seine Frau Erna Hemfler, aus der Ehe stammt ein Sohn.

Sportliche Erfolge Bearbeiten

Stadtliga Berlin (Regionalliga)

1× Platz 1 1972 mit Wacker 04 Berlin

3× Platz 2 1971, 1973 und 1974 mit Wacker 04 Berlin


2. Bundesliga Nord

1974/1975 mit Wacker 04 Berlin

1975/1976 mit Wacker 04 Berlin


Berliner Pokalsieger

1972 mit Wacker 04 Berlin

Weblinks Bearbeiten


Kopie vom 16.02.2011, Quelle: Wikipedia, Artikel, Autoren in der Wikipedia
Lokale Autorenseite, Lizenz: GFDL, CC-by-sa 3.0

Nutzung von Community-Inhalten gemäß CC-BY-SA , sofern nicht anders angegeben.