FANDOM


Flag of Canada and Germany Rick Amann Ice hockey pictogram
Rick Amann 1997
Personenbezogene Informationen
Geburtsdatum 30. Dezember 1960
Geburtsort Mac Gregor, Manitoba, Kanada
Größe 185 cm
Gewicht 86 kg
Spielerbezogene Informationen
Position Verteidiger
Schusshand Rechts
Spielerkarriere
1977–1979 New Westminster Bruins
1979–1981 Denver Rangers
1981–1987 EHC Freiburg
1987–1996 Düsseldorfer EG
1996 EV Landshut
1998–1999 Ratinger Ice Aliens

Richard Amann (* 30. Dezember 1960 in Mac Gregor, Manitoba) ist ein ehemaliger deutsch-kanadischer Eishockeyspieler.

Karriere Bearbeiten

Von 1977 bis 1981 spielte er bei New Westminster Bruins in der WCHL bzw. in der WHL. 1981 wechselte er in die Eishockey-Bundesliga zum ERC Freiburg. Seine längste Station war die Düsseldorfer EG, wo Amann von 1987 bis 1996 spielte. In dieser Zeit wurde er alleine von 1990 bis 1993 viermal nacheinander Deutscher Meister. 1998 sprang er für 12 Spiele noch einmal bei den Ratinger Ice Aliens ein.

International Bearbeiten

Für die Deutsche Eishockeynationalmannschaft nahm Amann an den Olympischen Spielen 1992 und 1994, sowie zwei Eishockey-Weltmeisterschaften teil und war in Lillehammer sogar Mannschaftskapitän.

Erfolge und Auszeichnungen Bearbeiten

  • 1990 Deutscher Meister mit der Düsseldorfer EG
  • 1991 Deutscher Meister mit der Düsseldorfer EG
  • 1992 Deutscher Meister mit der Düsseldorfer EG
  • 1993 Deutscher Meister mit der Düsseldorfer EG

Weblinks Bearbeiten


Kopie vom 16.02.2011, Quelle: Wikipedia, Artikel, Autoren in der Wikipedia
Lokale Autorenseite, Lizenz: GFDL, CC-by-sa 3.0

Nutzung von Community-Inhalten gemäß CC-BY-SA , sofern nicht anders angegeben.