FANDOM


Richard Steimle (* 18. Dezember 1923; † 18. März 2000 in Stuttgart) war ein deutscher Fußballspieler.

Von 1945 bis 1954 war er Spieler beim VfB Stuttgart als linker Verteidiger. Mit dem VfB wurde er 1950 und 1952 Deutscher Meister und im Jahr 1954 Deutscher Pokalsieger. Er musste wegen einer verschleppten Gelbsucht seine Karriere beenden. Dem Präsidium des VfB gehörte er 1975 bis 1995 an und von 1976 bis 1987 war er außerdem Mannschaftsbetreuer des VfB.

1994 wurde er beim VfB zum Ehrenmitglied ernannt.


Kopie vom 16.02.2011, Quelle: Wikipedia, Artikel, Autoren in der Wikipedia
Lokale Autorenseite, Lizenz: GFDL, CC-by-sa 3.0

Nutzung von Community-Inhalten gemäß CC-BY-SA , sofern nicht anders angegeben.