FANDOM


Fairytale package multimedia Portal:MusikÜbersicht zum Thema Musik


Pueri Cantores Chorfestival Köln 2004

Chorfestival 2004 in Köln

Pueri Cantores ist ein Verband von katholischen Kinder- und Jugendchören aus aller Welt. In Deutschland gehören ca. 300 Chöre mit ca. 11.000 Sängern und Sängerinnen dem Verband an. Er wurde 1951 gegründet. Erster Leiter war der Mainzer Domkapellmeister Georg Paul Köllner, der der Organisation bis 1963 vorstand. Wilm Geismann wurde im September 2007 durch Matthias Balzer (Referent für Kirchenmusik im Bistum Trier und Berater der Liturgiekommission der Deutschen Bischofskonferenz) als Präsident der Pueri Cantores Deutschland abgelöst.

Seit der Gründung fanden zahlreiche internationale Treffen statt, die letzten 2000 in Rom, 2002 in Lyon, im Juli 2004 in Köln, vom 27. Dezember 2005 bis zum 1. Januar 2006 in Rom und vom 11. bis 15. Juli 2007 in Krakau; das letzte war vom 8. bis 12. Juli 2009 in Stockholm. Außerdem werden deutschlandweite und regionale Treffen veranstaltet (das letzte Deutsche Chorfest fand vom 1. bis 5. Oktober 2008 in Münster statt; das nächste wird voraussichtlich vom 13. bis 17. Juli 2011 in Würzburg stattfinden). Ziel dieser Treffen ist der Austausch zwischen den Chören. Auch die Chorleitertagungen sind ein fester Bestandteil des Verbandes. Die letzte dieser Tagungen fand 2001 zum fünfzigjährigen Jubiläum des Verbandes statt und wurde von einem deutschlandweiten Aktionstag begleitet.


Weblinks Bearbeiten


Info Sign Dieser Wikipedia-Artikel wurde, gemäß GFDL, CC-by-sa mit der kompletten Versionsgeschichte importiert.

Nutzung von Community-Inhalten gemäß CC-BY-SA , sofern nicht anders angegeben.