FANDOM


Info icon 002  Die nachfolgend beschriebene Vereinigung ist nicht mehr aktiv und hat sich mittlerweile aufgelöst.


Premier Wrestling Federation
Form Promotion
Gründungsdatum 16. Februar 2001
Standort Pottstown, Pennsylvania
Territorien Pennsylvania
Gründer Bryan Reigel
Rob Dimension
Steve Corino
Besitzer Bryan Reigel
Rob Dimension
Steve Corino
Leitung Steve Corino
Branche Pro-Wrestling
Hardcore-Wrestling
Weitere Informationen
Inaktiv seit Mitte 2004
Geschlossen seit 17. Mai 2005

Premier Wrestling Federation, kurz PWF, war der Name einer US-amerikanischen Wrestling-Promotion, die in Pottstown, Pennsylvania beheimatet war. Promotoren waren die Wrestler Bryan Reigel, Rob Dimension und Steve Corino.

Geschichte Bearbeiten

Die PWF wurde am 16. Febuar 2001 als Folge der Einstellung der ECW aus Corinos Pennsylvania Wrestling Federation gegründet. Ihr Vorläufer war die kurzlebige IWA Pennsylvania und so wurde ein großer Teil von dessen Ligen-Roster übernommen. Bereits im März 2001 wurde die erste Veranstaltung unter dem PWF-Banner betrieben. Etwas später kauften sich Dimension und Reigel in die Promotion ein.

Es wurden zwei regionale Ableger der PWF gegründet: PWF North-East und PWF Mid-South.
Die PWF stellte Mitte 2004 ihren Betrieb ein und wurde inaktiv. Ein Teil des Roster wurde nun von Pro Wrestling WORLD-1 übernommen und beide Heavyweight Championships wurden am 8. Feburar 2004 vereinigt. Am 16. Mai 2005 wurde letztmalig die PWF Universal Heavyweight Wrestling Championship ausgetragen, als Chris Hemrick diese erringen durfte.

bekannte Veranstaltungen Bearbeiten

  • Anniversary
  • Legacy Cup
  • Wrestlebowl
  • Zero Gravity

Weblinks Bearbeiten

Nutzung von Community-Inhalten gemäß CC-BY-SA , sofern nicht anders angegeben.