FANDOM


Petra Bartelmann (* 11. März 1962) ist eine ehemalige deutsche Fußballspielerin.

Die Stürmerin spielte zunächst für den SC Klinge Seckach. 1983 wechselte sie zur SSG 09 Bergisch Gladbach, mit der sie auf Anhieb das Double gewann. Nach zwei Jahren wechselte sie zum TSV Siegen, wo sie 1987 erneut das Double gewann. 1988 wechselte sie als erste deutsche Spielerin in die norwegische Liga zu Asker SK. Dort wurde sie zweimal Torschützenkönigin. Nach dem Ende ihrer Karriere blieb sie in Norwegen.

Bartelmann gehörte zur ersten deutschen Nationalmannschaft, die am 10. November 1982 die Schweiz mit 5:1 besiegte. Insgesamt bestritt sie 25 Länderspiele und erzielte vier Tore.

Erfolge Bearbeiten

  • Deutscher Meister 1984, 1987
  • DFB-Pokalsieger 1984, 1986, 1987
  • Norwegischer Meister 1989, 1991, 1992
  • Norwegischer Pokalsieger 1990, 1991
  • Torschützenkönigin der norwegischen Liga 1990, 1992

Weblinks Bearbeiten



Kopie vom 16.02.2011, Quelle: Wikipedia, Artikel, Autoren in der Wikipedia
Lokale Autorenseite, Lizenz: GFDL, CC-by-sa 3.0

Nutzung von Community-Inhalten gemäß CC-BY-SA , sofern nicht anders angegeben.