VereinsWiki
Advertisement


Organisation Werbungtreibende im Markenverband
(OWM)
Gründung 1995[1]
Sitz Berlin
Schwerpunkt Branchenverband
Vorsitz Tina Beuchler (Vorstand)
Mitglieder mittelständische Unternehmen und Konzerne
Website http://www.owm.de

Die Organisation Werbungtreibende im Markenverband (OWM) ist ein deutscher Verein der Werbungtreibenden mit Sitz in Berlin.

Zweck des Branchenverbandes ist „die Vertretung der Interessen der Werbung treibenden Unternehmen in allen relevanten Themen der Marketingkommunikation“.[2]

Der Lobbyverband wird von Tina Beuchler geleitet.

Mitglieder[]

Mitglieder sind folgende Großkonzerne (Auswahl):[3]

  • Allianz Versicherung AG
  • Beiersdorf AG
  • BSH Hausgeräte GmbH
  • Deutsche Bank AG
  • Henkel AG & Co. KGaA
  • Nestlé Deutschland
  • Opel
  • Volkswagen

Weblinks[]

Einzelnachweise[]

  1. Manfred Bruhn: Handbuch Markenführung: Kompendium zum erfolgreichen Markenmanagement. Strategien - Instrumente - Erfahrungen, Gabler Verlag 2004, ISBN 978-3409119689, 1. Teil, Abschnitt 6 (online)
  2. zitiert nach http://www.owm.de/index.php?id=149
  3. http://www.owm.de/index.php?id=44


Info Sign.svg Dieser Wikipedia-Artikel wurde, gemäß GFDL, CC-by-sa mit der kompletten Versionsgeschichte importiert.
Advertisement