Fandom


Nancy Celis
Porträt
Geburtsdatum 9. November 1966
Geburtsort Lier, Belgien
Größe 1,88 m
Position Angriff
Vereine
1986 - 1988
1988 - 1991
1991 - 1995
1995 - 1997
1997 - 2001
CJD Feuerbach
Bayern Lohhof
Italien
USC Münster
Vakif Bank Ankara
Nationalmannschaft
über 30 Einsätze
über 100 Einsätze
Belgien
Deutschland
Erfolge
mehrfach
1996
'89, '91, '93, '95, '97
1990, 1994, 1998
1996
Deutscher Meister und Pokalsieger
CEV-Pokalsieger
Europameisterschaft
Weltmeisterschaft
Olympische Spiele Atlanta

Stand: 28. November 2008

Nancy Celis (* 9. November 1966 in Lier, Belgien) ist eine ehemalige deutsche und belgische Volleyballspielerin.

Nach über 30 A-Länderspielen für Belgien bekam sie 1987 die deutsche Staatsbürgerschaft und spielte danach in der deutschen Nationalmannschaft.

In Deutschland spielte sie zuerst für CJD Feuerbach und Bayern Lohhof. Nach einigen Jahren in Italien wechselte sie zum USC Münster, mit dem sie 1996 und 1997 den deutschen Titel gewann. Danach ging sie in die Türkei nach Ankara. 1996 nahm sie mit dem Nationalteam an den Olympischen Spielen in Atlanta teil und belegte dort den achten Platz.


WeblinksBearbeiten


Kopie vom 16.02.2011, Quelle: Wikipedia, Artikel, Autoren in der Wikipedia
Lokale Autorenseite, Lizenz: GFDL, CC-by-sa 3.0

Nutzung von Community-Inhalten gemäß CC-BY-SA , sofern nicht anders angegeben.