FANDOM


Nürnberg Hawks American Football e. V. Flag of Germany
Stadt: Nürnberg
Gegründet: 2015
Teamfarben: Schwarz, Grün und Weiß
Cheftrainer: Thomas Sumyk
Stadion
Name: Hawks Nest
Adresse: Germersheimer Str. 118 90469 Nürnberg
Kapazität: ~1000
Kontakt
Internet: http://hawks-nuernberg.de
Datenstand
19. Dezember 2018

Die Nürnberg Hawks (Nürnberg Hawks American Football e. V.) sind ein deutscher American-Football-Verein aus Nürnberg.

Der Verein wurde im Jahr 2015 gegründet und ist ein offizielles Mitglied im AFVBy. Aktuell spielen die Nürnberg Hawks in der Landesliga Bayern. Ihre Heimspiele tragen sie auf dem Gelände der DJK Eintracht Süd Nürnberg aus.

Geschichte Bearbeiten

Bereits im Winter 2014 trafen sich eine Gruppe von footballbegeisterten Männern auf einem öffentlichen Sportplatz der Stadt Nürnberg. Schnell kam ihnen die Idee, durch die Gründung eines eigenen Footballvereines eine Alternative zu den höherklassig angesiedelten Vereinen in der Region zu schaffen, um vor allem Neuanfängern die Möglichkeit zu bieten, den Sport auch ohne Vorkentnisse auszuüben.

Am 10. September 2015 wurde der Verein durch Fritz Krehan, Björn Holm-Seelow, Dominik Brütting, Adrian Meier, Clemens Wehner, Alexander Salomon und Bastian Brezinski offiziell gegründet. Zu Beginn als Nürnberg Blackhawks ins Leben gerufen, wurde der Name Anfang 2016 in Nürnberg Hawks abgeändert. Die Eintragung in das Vereinsregister erfolgte am 1. März 2016, die offizielle Aufnahme als Mitglied im American Football Verband Bayern am 21. November 2016. Im Jahr 2017 ging es in die erste Spielzeit in der Aufbauliga Bayern.[1] Mitte des Jahres startete die Planung zur Gründung einer Jugendabteilung, die dann am 27. September 2017 den Trainingsbetrieb aufnahm.

Das erste Ligaspiel in der Vereinsgeschichte fand am 14. Mai 2017 auf dem Zeppelinfeld in Nürnberg statt, dort konnte die 2. Mannschaft des Stadtrivalen Nürnberg Rams mit 36:21 geschlagen werden.[2]

Seasons Bearbeiten

2017 (Aufbauliga Bayern) Bearbeiten

Die Saison 2017 in der Aufbauliga Bayern war zugleich die erste Spielzeit in der Vereinsgeschichte. Neben den Nürnberg Rams 2 traf man dort auf die Amberg Mad Bulldogs, Weiden Vikings, Regensburg Royals, Kümmersbruck Red Devil und Mittelstreu Tigers. Die ersten 5 Ligaspiele konnten gewonnen werden, dann folgte die erste Niederlage gegen die Weiden Vikings. Mit einer Bilanz von 8 Siegen und 4 Niederlagen beendeten die Hawks die Saison auf dem 3. Platz.

Am 9. Juli 2017 fand das erste Heimspiel im Hawks Nest statt. Vor mehr als 500 Zuschauern konnten die Kümmersbruck Red Devils mit 31:12 geschlagen werden.

2018 (Landesliga Süd) Bearbeiten

Zur Saison 2018 trat man in der Landesliga Süd an. Gegner waren dort die Starnberg Argonauts, Bad Tölz Capricorns, Landshut Black Knights und Augsburg Storm. Die zweite Saison in der Vereinsgeschichte wurde mit einer Bilanz von 3 Siegen und 5 Niederlagen auf dem 4. Platz beendet.

2019 (Landesliga) Bearbeiten

Zu Beginn der Vorbereitung auf die Saison 2019 übernahm Thomas Sumyk das Amt des Head Coaches der Nürnberg Hawks.

Coaching Staff[3] Bearbeiten

Coaching Staff 2019
Head Coach Thomas Sumyk
Offensive Coordinator Hartmut Schuster
Wide Receiver Coach Nieko Carr
Offensive LIne Coach Peter Niederhöfer
Linebacker Coach Johannes Pflaum
Defensive Line Coach Marvin Kirchner

Sonstiges Bearbeiten

Den ersten Touchdown in der Geschichte der Nürnberg Hawks erzielte Running Back Oliver Stahl am 14. Mai 2017 beim Ligaauftakt gegen die Nürnberg Rams 2.[4]

Weblinks Bearbeiten

Einzelnachweise Bearbeiten

  1. History. Abgerufen am 13. Dezember 2018 (Skriptfehler).
  2. Hawks gewinnen Nürnberger Duell. Abgerufen am 13. Dezember 2018.
  3. Coaches. Abgerufen am 13. Dezember 2018 (Skriptfehler).
  4. History. Abgerufen am 18. Dezember 2018 (Skriptfehler).


Info Sign Dieser Wikipedia-Artikel wurde, gemäß GFDL, CC-by-sa mit der kompletten Versionsgeschichte importiert.

Nutzung von Community-Inhalten gemäß CC-BY-SA , sofern nicht anders angegeben.