FANDOM


Monika brinner-200x260

Monika Brinner

Monika Brinner (* 11. Dezember 1955 in Krefeld) ist eine deutsche Politikerin der Partei Bündnis 90/Die Grünen in der nordrhein-westfälischen Stadt Krefeld.

Leben Bearbeiten

Brinner ist Diplom-Bibliothekarin und arbeitet in der Universitätsbibliothek Duisburg-Essen.

Politik Bearbeiten

Im Jahr 1981 trat Brinner den Grünen bei, war zunächst aber passives Basismitglied. Nachdem sie mit ihrer Wahl in die Bezirksvertretung Mitte der Stadt Krefeld 1994 kommunalpolitisch aktiv wurde, wurde sie 2004 außerdem in den Rat der Stadt Krefeld gewählt. Dort war sie Mitglied für zwei Legislaturperioden von 2004 bis 2014 und Sprecherin der Grünen Fraktion für Kinder- und Jugendpolitik und Sport. Darüber hinaus war sie von 2009 bis 2014 Bürgermeisterin der Stadt Krefeld. Seit 2014 ist sie Mitglied der Bezirksvertretung Mitte der Stadt Krefeld, wo sie das Amt der stellvertretende Bezirksvorsteherin innehat. Bei der Landtagswahl 2017 kandidiert sie als Direktkandidatin im Wahlkreis 48 für Bündnis90/Die Grünen.

Weblinks Bearbeiten


Info Sign Dieser Wikipedia-Artikel wurde, gemäß GFDL, CC-by-sa mit der kompletten Versionsgeschichte importiert.

Nutzung von Community-Inhalten gemäß CC-BY-SA , sofern nicht anders angegeben.