FANDOM


Matthias Aschenbroich
Spielerinformationen
Geburtstag 9. Juni 1981
Geburtsort Langenfeld, Deutschland
Staatsbürgerschaft Deutsch
Spielposition Rückraum Rechts
Wurfhand links
Vereinsinformationen
Verein HSG Bergische Panther
Trikotnummer 18
Vereine als Aktiver
  von – bis Verein
1999–2001 SG Solingen
2001–2003 SG Willstätt/Schutterwald
2003–2005 TSV Bayer Dormagen
2005–2006 LTV Wuppertal
2006–2008 ASV Hamm
2008–2010 SVH Kassel
2010–2010 TV Emsdetten
2010–2014 Leichlinger TV
2014–2016 VfL Eintracht Hagen
2016– HSG Bergische Panther

Matthias Aschenbroich (* 9. Juni 1981 in Langenfeld) ist ein deutscher Handballspieler.

Der 1,91 Meter große und 103 Kilogramm schwere gelernte KfZ-Mechatroniker hat eine Tochter und wird als Spieler auf der Position rechter Rückraum eingesetzt.

Matthias Aschenbroich spielte von 1999 bis 2001 bei der SG Solingen und von 2001 bis 2003 bei der SG Willstätt/Schutterwald. Mit der SG Solingen stieg er im Jahr 2000 in die Handball-Bundesliga auf.[1] Auch mit der SG Willstätt/Schutterwald spielte er in der höchsten deutschen Spielklasse. 2003 wechselte er zum TSV Bayer Dormagen, ehe er 2005 ein einjähriges Gastspiel beim LTV Wuppertal absolvierte, um ab 2006 beim ASV Hamm auf Torejagd zu gehen. Nach weiteren Stationen, wie von 2008 bis Januar 2010 bei der SVH Kassel und von Januar 2010 an beim TV Emsdetten, schloss Aschenbroich sich schließlich zur Saison 2010/11 dem Leichlinger TV an, mit dem er in der 3. Liga antrat. Im Juni 2014 verließ er die Leichlinger und wechselte zum Ligakonkurrenten VfL Eintracht Hagen.[2] Seit der Saison 2016/17 läuft er für die HSG Bergische Panther in der Regionalliga-Nordrhein auf.[3]

Einzelnachweise Bearbeiten

  1. Matthias Aschenbroich bei Bayer Dormagen (Memento vom 24. Juni 2007 im Internet Archive)
  2. Jens Reinarz und Matthias Aschenbroich zum VfL Eintracht, abgerufen am 24. Dezember 2014
  3. derwesten.de: Auch Aschenbroich wird ein Bergischer Panther, abgerufen am 17. September 2016


Info Sign Dieser Wikipedia-Artikel wurde, gemäß GFDL, CC-by-sa mit der kompletten Versionsgeschichte importiert.

Nutzung von Community-Inhalten gemäß CC-BY-SA , sofern nicht anders angegeben.