Fandom


Markus Husterer
Personalia
Geburtstag 16. Juni 1983
Geburtsort IngolstadtDeutschland
Größe 185 cm
Position Abwehr

Markus Husterer (* 16. Juni 1983 in Ingolstadt) ist ein deutscher Fußballspieler. Er ist 185 cm groß.

Er begann seine Laufbahn beim FC Böhmfeld, ehe er in die B-Jugend des FC Bayern München wechselte und dort den Sprung bis zur zweiten Mannschaft des FC Bayern schaffte. Während der Saison 2003/2004 wurde er zum VfB Stuttgart ausgeliehen und spielte dort zwei Mal in der Bundesliga. 2004 wechselte er zu Eintracht Frankfurt und stieg mit dem Verein in die Bundesliga auf. Im Januar 2006 ging er, unter anderem weil er in der Bundesliga nicht zum Zuge kam, zurück zur zweiten Mannschaft von Bayern München. In der Saison 2006/07 spielte Markus Husterer für den Zweitligisten Eintracht Braunschweig und wechselte zur Saison 2007/2008 in die Regionalliga Süd zum FSV Frankfurt.

Zur Saison 2010/11 wechselte Husterer zu den Kickers Offenbach.[1]

Markus Husterer ist seit dem 4. März 2007 Vater eines Jungen.

Weblinks Bearbeiten

Einzelnachweise Bearbeiten

  1. Kickers holen auch Husterer


Kopie vom 16.02.2011, Quelle: Wikipedia, Artikel, Autoren in der Wikipedia
Lokale Autorenseite, Lizenz: GFDL, CC-by-sa 3.0

Nutzung von Community-Inhalten gemäß CC-BY-SA , sofern nicht anders angegeben.