FANDOM


Mario Vonhof

Mario Vonhof nach dem Sieg bei der DM in Leipzig 2009.

Mario Vonhof (* 7. Juli 1975 in Berlin) ist ein deutscher Radrennfahrer.

Mario Vonhof wurde in Berlin als Sohn des Radrennfahrers Peter Vonhof geboren. Seit seinem 12. Lebensjahr fährt er Radrennen. In der ersten Phase seiner Rennsportkarriere startete Vonhof häufig bei Sechstagerennen, kam dabei aber selten über mittlere Plätze hinaus. Schon ab Mitte der 1990er Jahre war er jedoch bei Deutschen Derny-Meisterschaften erfolgreicher und wurde 1998, 1999 und 2000 Deutscher Meister.

Seit seinem 18. Lebensjahr fuhr Vonhof zudem Steher-Rennen. Nachdem er 2007 und 2008 bei Deutschen-Stehermeisterschaften jeweils den zweiten Platz erringen konnte, wurde er 2009 Deutscher Meister in Leipzig hinter Dieter Durst. Zudem konnte er 2007 und 2009 jeweils den zweiten Platz bei Steher-Europameisterschaften belegen.

Im September 2009 legte Vonhof in Nürnberg die Schrittmacher-Prüfung ab.[1]

Mario Vonhof lebte heute in Schwabach.

Erfolge Bearbeiten

2009

1. Platz DM Steher

2. Platz EM Steher

2008

2. Platz DM Steher

5. Platz EM Steher

2007

2. Platz EM Steher 2. Platz DM Steher

2003

Weltcup-Gesamtsieger mit der Deutschen Nationalmannschaft

2000

1. Platz DM Derny

1999

1. Platz DM Derny

1998

Weltcup-Gesamtsieger mit der Deutschen Nationalmannschaft

3. Platz Weltcup 2er-Mannschaftsfahren in Cali (Kolumbien)

2. Platz EM Omnium

1. Platz DM Derny

1997

3. Platz DM Derny

1996

2. Platz DM Derny

1995

2. Platz DM Derny

2. Platz DM 2er-Mannschaftsfahren

Teams Bearbeiten

  • 1999 EC Bayer
  • 2000 KIA Villiger Suisse
  • 2002 Lamonta
  • 2003 Sparta Praha
  • 2004 Team BH
  • 2005 Sparta Praha

Weblinks Bearbeiten

Einzelnachweise Bearbeiten

  1. Radsport-Forum


Kopie vom 16.02.2011, Quelle: Wikipedia, Artikel, Autoren in der Wikipedia
Lokale Autorenseite, Lizenz: GFDL, CC-by-sa 3.0

Nutzung von Community-Inhalten gemäß CC-BY-SA , sofern nicht anders angegeben.