FANDOM


Marina Hegering
Personalia
Name Marina Hegering
Geburtstag 17. April 1990
Geburtsort BocholtDeutschland
Größe 170 cm
Position Mittelfeld

2 Stand: 10. August 2010[1]

Marina Hegering (* 17. April 1990 in Bocholt) ist eine deutsche Fußballspielerin. Die Mittelfeldspielerin steht beim Bundesligisten FCR 2001 Duisburg unter Vertrag.

Werdegang Bearbeiten

Hegering begann ihre Karriere bei der DJK SV Lowick 1930 e.V. wo sie zwölf Jahre spielte, zuletzt in der B-Jugend-Leistungsklasse, interessanterweise bei den Jungen. Geboren im April 1990 war sie gerade zehn Jahre alt, als sie in die Kreisauswahl berufen wurde. Im gleichen Jahr erfolgte der Ruf in die U 13-Niederrheinauswahl und auch in das FVN-Länderpokal-Team U 15. Ihr enormes Talent bliebt auch dem DFB nicht verborgen, der die Spielerin bislang 7 mal in die nationale U-15 und 21 mal in die deutsche U-17 berief. Weitere Auftritte im Nationaltrikot folgten. Nach intensiven Gesprächen mit den Eltern im Jahre 2007 war es soweit – Marina hat mit 16 Jahren ihren ersten Bundesligavertrag in der Tasche. Sie wechselte zum FCR 2001 Duisburg, wo sie noch heute in der Bundesliga Mannschaft spielt.

Am 19. August 2007 gab sie ihr Bundesligadebüt gegen den Hamburger SV und erzielte am 6. April 2008 beim 7:1-Sieg gegen den TSV Crailsheim ihr erstes Bundesligator.

Sie gehörte zum Kader der U-20-Nationalmannschaft die an der WM 2008 in Chile teilnahm und den 3. Platz erreichte. Im selben Jahr gewann sie mit ihrem Team nicht nur den DFB-Pokal in Berlin, sondern auch den Uefa-Cup.

Im Jahr 2010 spielt sie als Kapitänin bei der U-20-Fußball-Weltmeisterschaft der Frauen 2010 im Team der U-20-Nationalmannschaft im eigenen Land.

Erfolge / AuszeichnungenBearbeiten

Einzelnachweise Bearbeiten

  1. Mensch Bocholt: Riesen Auszeichnung für Marina Hegering

Weblinks Bearbeiten


Kopie vom 16.02.2011, Quelle: Wikipedia, Artikel, Autoren in der Wikipedia
Lokale Autorenseite, Lizenz: GFDL, CC-by-sa 3.0

Nutzung von Community-Inhalten gemäß CC-BY-SA , sofern nicht anders angegeben.