FANDOM


Marco Stiepermann
Personalia
Geburtstag 9. Februar 1991
Geburtsort DortmundDeutschland
Größe 185 cm
Position Stürmer

2 Stand: 17. November 2010

Marco Stiepermann (* 9. Februar 1991 in Dortmund) ist ein deutscher Fußballspieler und seit 2008 bei Borussia Dortmund sportlich aktiv.

Karriere Bearbeiten

Stiepermann begann seine sportlich aktive Zeit als Fußballspieler in der Jugend von Borussia Dortmund. Seinen ersten Auftritt im Signal Iduna Park (damals noch Westfalenstadion) hatte er bereits als 10-jähriger, als er am 28. Juli 2001 den neuen BVB-Profi Marcio Amoroso bei dessen erstem Spiel aufs Feld begleitete.[1]

In der Saison 2009/10 ist Stiepermann noch für die U-19 des BVB spielberechtigt, gab jedoch schon in der Saison 2008/09 sein Debüt im Seniorenbereich, als er für die zweite Mannschaft des BVB in der Regionalliga West auflief. Sein erstes Bundesligaspiel absolvierte er am 13. Dezember 2009, als er beim 3:1 in Wolfsburg in der 86. Minute für Lucas Barrios eingewechselt wurde. Im Rückspiel erzielte er in der 81. Minute seinen ersten Bundesligatreffer zum 1:1-Endstand.[2] Seit September 2010 steht er auch im Kader der deutschen U-20-Junioren. In seinem zweiten U-20-Länderspiel gegen Italien erzielte er das zwischenzeitliche 2:0.[3]

Weblinks Bearbeiten

Einzelnachweise Bearbeiten

  1. Stiepermanns Weg vom Fan zum Profi. Reviersport, 13. April 2010
  2. Stiepermanns Premierentreffer ist zu wenig für den BVB
  3. U20-Junioren wahren weiße Weste, handelsblatt.com


Kopie vom 16.02.2011, Quelle: Wikipedia, Artikel, Autoren in der Wikipedia
Lokale Autorenseite, Lizenz: GFDL, CC-by-sa 3.0

Nutzung von Community-Inhalten gemäß CC-BY-SA , sofern nicht anders angegeben.