FANDOM


Marcel Kalz (* 9. März 1987 in Berlin) ist ein deutscher Radrennfahrer.

2004 sowie 2005 wurde Marcel Kalz jeweils Deutscher Junioren-Meister im Punktefahren und im Zweier-Mannschaftsfahren (mit Norman Dimde). Ebenfalls 2005 wurde Kalz gemeinsam mit Dimde Zweiter der Junioren-Weltmeisterschaft im Zweier-Mannschaftsfahren in Wien. 2007 siegte er mit Erik Mohs im Madison bei den Europameisterschaften in Alkmaar. Zweimal, 2007 und 2008, errang er im Zweier-Mannschaftsfahren (Madison) den deutschen Meistertitel, gemeinsam mit Robert Bengsch. Das Duo belegte beim Weltcup-Rennen 2009 in Melbourne den zweiten Platz.

Im März 2010 gewann Marcel Kalz, der für das Berliner Team „KED Bianchi“ fährt, das Straßenrennen Berlin-Bad Freienwalde-Berlin.

Weblinks Bearbeiten


Kopie vom 16.02.2011, Quelle: Wikipedia, Artikel, Autoren in der Wikipedia
Lokale Autorenseite, Lizenz: GFDL, CC-by-sa 3.0

Nutzung von Community-Inhalten gemäß CC-BY-SA , sofern nicht anders angegeben.