FANDOM


Lechana Fisch

Lechana e.V. Logo

Die Little Magic´s ist die Kindergarde der Lechana e.V. Gersthofen. Sie tanzen auf verschiedenen Veranstaltungen. Die Auftritte finden ausschließlich im Fasching statt. Sie sind hauptsächlich im Raum Augsburg unterwegs. Ihre Heimatstadt ist Gersthofen oder wie es in der Saison 2009/2010 auch genannt wird Rio-hofen

Grundlegendes Bearbeiten

  • Gründung im Jahre 1996 durch Dr. Klaus Burkhardt. Liebevoll wird er auch Dr. Magic genannt.

[Mannschaft] Bearbeiten

Hauptdarsteller Bearbeiten

  • 30 Tänzerinen und Tänzer zwischen 6 und 16 Jahren (aufgeteilt auf einzelne Gruppen, die jedes Jahr neu eingeteilt werden),
  • ein Prinzenpaar,
  • ein Hofmarschall.

Hintergrundpersonen Bearbeiten

  • viele Techniker, die sich bei den Auftritten um die Musik, das Licht und alles was sonst noch auf der Bühne gebraucht wird, kümmern,
  • zwei Personen, die sich um die Organisation der Auftritte kümmern,
  • ein Paparazzi,
  • sehr viele Betreuer, die im Hintergrund die Kinder schminken und betreuen,
  • 3 Busfahrer,
  • ein Webmaster der sich um die Website kümmert,
  • und noch viel mehr Helfer.

Die Kinderprinzenpaare der Lechana/Little Magic´s Bearbeiten

Die Prinzenpaare sind jeweils für ein Jahr Anführer der ganzen Mannschaft. Sie vergeben z.B. die Orden und repräsentieren die Manschaft des jeweilgen Jahres. Einige von ihnen sind nach ein paar Jahren nochmals Prinzessin geworden, dann aber bei der Großen Garde der Lechana oder wirken noch immer bei der Kindergarde mit.

Jahr Prinzenpaar
1990 Bettina I. und Tobias I. Käsmayr/Langer
1991 Christina I. und Lewin I. Pfänder/Baur
1992 Wie im Jahre 1991 - Ausfall "Golfkrieg"
1993 Corinna I. und Sebastian I. Janik/Burkhardt
1994 Melanie I. und Sebastion II. Hammel/Friedl
1995 Nicole I. und Michael I. Parris/Gebele
1996 Judith I. und Andre I. Wittmann/Busse
1997 Kristina I. und Manuel I. Schneid/Scholl
1998 Ines I. und Michael I. Dollinger/Nardella
Jahr Prinzenpaar
1999 Roxy I. und Andreas I. Shawik/Eberle
2000 Julia I. und Daniel I. Dehm/Haas
2001 Karolin I. und Sascha I. Olbert/Jung
2002 Natascha I. und Tassilo I. Niggl/Göppel
2003 Lisa I. und Patrick I. Eichmayr/Bader
2004 Lisa II., Nina I. und Oliver I. Weishaupt/Kreis
2005 Sarah- Theresa I. und Fabian I. Schafitel/Wunderer
2006 Anja I. und Dominik I. Bichler/Gödl
2007 Elisabeth I. und Max I. Deffner/Happacher
Jahr Prinzenpaar
2008 Angela I. und Jeremy I. Prähofer/Murawfski
2009 Lisa- Marie I. und Patrick II. Janik/Kerner
2010 Joudeline I. und Dennis I. Lamprecht/Egger
2011 Alina I. und Michael II. Keller/Schäfer
2012 Chiara I. und Markus I. Reutemann/Schuster
2013 Katharina I. und Julian I. Pfiffner/Schantin
2014 Emily I. und Kevin I. Paczulla/Schlech
2015 Celina I. und Noah I. Ottopal/Böck

Kinderhofmarschälle der Little Magic´s Bearbeiten

Der Hofmarschall präsentiert die Garde wie sie z.B. auch die Moderatoren im Fernsehen tun. Er sagt die einzelnen Teile der Vorführung an.

Jahr Hofmarschall /in
1996 - 2000 Michael Gebele
2001 - 2004 Luise Kirchner
2005 - 2006 Patrick Haas
2007 - 2010 Sandra Pleyer
2011 - 2012 Sonja Zerle
2013 Sonja Zerle & Jermey Murawski
2014 Tim Müller
seit 2015 Sebastian Pfiffner

Die Mottos der Little Magic´s Bearbeiten

Jahr Motto
1996 Tanzmäuse
1997

1001 Nacht

1998 Zauberwelt
1999 Nicht von dieser Welt
2000 Kids of America
Jahr Motto
2001 Gestalten der Nacht
2002 www.party.le
2003 Route 66
2004 Teuflische Engel
2005 Apres Ski und Sommerhits
Jahr Motto
2006 Der schwarze Kontinent
2007 Meuterei der Piraten
2008 Black & White
2009 Hexen im Zauberwald
2010 Rio in Gersthofen
Jahr Motto
2011 Musikladen
2012 Gersthofer Fan-Meile
2013 Australien - Down Under
2014 Zeichen der Zeit
2015 Planeten Express

Auftritte Bearbeiten

In einer Saison haben die Little Magic´s ca. 40 Auftritte, verteilt von Anfang Januar bis Faschingsdienstag. Die Auftritte sind unter anderem bei Faschingspartys, Kindergärten, Altersheimen und Geburtstagsfeiern. Auch außergewöhnliche Auftrittsorte wie Schwimmbäder sind vertreten.

Höhepunkte waren bzw. sind:

  • die Schanzionette in Ingolstadt,
  • die Auftritte auf dem Rathausplatz in Augsburg, bei Under oiner Kapp,
  • die Ki-Ko (Kinder-Kolla) in Gersthofen.

Lechana Bearbeiten

Die Lechana, mit ihren Fünkchen und Elfern, ist der große Bruder der Little Magic´s. Sie ist für die Kinder- und Jugendgarde immer ein Vorbild.

Weblinks Bearbeiten


Info Sign Dieser Wikipedia-Artikel wurde, gemäß GFDL, CC-by-sa mit der kompletten Versionsgeschichte importiert.

|}

Nutzung von Community-Inhalten gemäß CC-BY-SA , sofern nicht anders angegeben.