FANDOM


Linda Dörendahl
Porträt
Geburtsdatum 20. Juli 1984
Geburtsort Berlin, Deutschland
Größe 1,76 m
Position Libera
Vereine



- 2002
2002 - 2003
2003 - 2009
2009 - 2010
2010 -
Innova Berlin
Marzahner SV
VC 68
VC Olympia Berlin
1. VC Parchim
Schweriner SC
VC Wiesbaden
USC Münster
Nationalmannschaft
40 mal
7 mal
Jugend-Nationalmannschaft
A-Nationalmannschaft
Erfolge
2006, 2009
2006, 2007
2003
Deutscher Meister
Deutscher Pokalsieger
5. Platz Juniorinnen-WM

Stand: 29. Juni 2010

Linda Dörendahl (* 20. Juli 1984 in Berlin) ist eine deutsche Volleyballspielerin.

Linda Dörendahl spielte bereits für Innova Berlin, Marzahner SV, VC 68, den VC Olympia Berlin, den 1. VC Parchim und den Schweriner SC, mit dem sie 2006 und 2009 Deutscher Meister wurde. 2009/10 wurde sie mit dem VC Wiesbaden deutscher Vizemeister. Ab der Spielzeit 2010/11 spielt sie für den USC Münster. Ihre gelernte Spielposition ist Zuspielerin, in Schwerin wurde sie zur Libera umgeschult. Linda Dörendahl war auch in der Jugend-Nationalmannschaft und in der A-Nationalmannschaft aktiv.


Weblinks Bearbeiten

Nutzung von Community-Inhalten gemäß CC-BY-SA , sofern nicht anders angegeben.