FANDOM


Der LandesSportBund Nordrhein-Westfalen (LSB NRW) wurde am 6. Mai 1947 in Hagen gegründet. Der LSB NRW ist die Dachorganisation der Stadt- und Kreissportbünde und Sportfachverbände in Nordrhein-Westfalen (NRW), er gehört als einer von 16 Landessportbünden dem Deutschen Olympischen Sportbund an. Er hat 5. Mio Mitglieder in 20.000 Vereinen. Er setzt sich aus 62 Mitgliedsorganisationen und 54 Stadt- und Kreissportbünden zusammen.

Der LSB NRW hat seinen Sitz im Haus der Verbände in Duisburg, in dem auch zahlreiche Sportfachverbände aus NRW ihre Geschäftsstellen unterhalten.

200.000 Sportlerinnen und Sportler erwerben jährlich in NRW das Deutsche Sportabzeichen.

Mitgliedsorganisationen Bearbeiten

Ordentliche Mitgliedsorganisationen

  • 62 Sportfachverbände
  • 54 Stadt- und Kreissportbünde

Mitgliedsorganisationen mit besonderer Aufgabenstellung:

Außerordentliche Mitgliedsorganisationen:

Präsidenten Bearbeiten

  • 1947-1957: Peco Bauwens
  • 1957-1987: Willi Weyer
  • 1987-2005: Richard Winkels
  • seit 2005: Walter Schneeloch

Bildungseinrichtungen Bearbeiten

Willi-Weyer-Schule Hachen Bearbeiten

Die Willi-Weyer-Schule liegt in Sundern-Hachen im Sauerland. Sie ist die größte Einrichtung des LandesSportBundes Nordrhein-Westfalen, mit ihren drei Teileinrichtungen Sportschule, Feriendorf und Bootshaus bietet sich an für Aus-, Fort- und Weiterbildungsmaßnahmen im und außerhalb des Sports, Tagungen, Schulungsveranstaltungen, Mitarbeiter/innen- Fortbildungen, Klassenfahrten, Familienfreizeiten, Erholungsaufenthalte und vieles andere mehr. Die Sportschule verfügt über 125 Betten in fünf Trakten für Qualifizierungs- und Freizeitmaßnahmen. In der Sportschule wird ein Teil der vom LandesSportBund NRW für seine Mitgliedsorganisationen und für die Sportvereine angebotenen Qualifizierungsmaßnahmen durchgeführt. Neben der Ausbildung von Übungsleitern und Organisations- und Jugendleitern bieten der LandesSportBund, die Sportjugend, das Bildungswerk des LSB und das Jugendferienwerk Aus-, Fort- und Weiterbildungsmaßnahmen aus allen Bereichen des Sports. Auch für Qualifizierungsmaßnahmen der Fachverbände, der Stadt- und Kreissportbünde und der Sportvereine sowie für Familien-/ Freizeitmaßnahmen steht die Sportschule zur Verfügung.

Sportheim Neuastenberg Bearbeiten

Das Sportheim Neuastenberg liegt in Winterberg-Neuastenber], einem staatlich anerkannten heilklimatischen Luftkurort auf 700 bis 841 m. Neuastenberg ist ein Skiort mit Tradiotion am Südhang des Kahlen Astens. Das Sportheim bietet für alle Gruppen etwas. So können Schulen, Vereine, Verbände, aber auch private Freizeitgruppen Fahrten in das Sportheim Neuastenberg unternehmen. Für Tagungen stellt die Einrichtung Räumlichkeiten verschiedener Gruppengröße zur Verfügung. Das Sportheim besteht aus zwei weiteren Teileinrichtungen dem Leistungssportinternat, in dem seit 1995 junge Leistungssportler aus bereichen des Wintersports untergebracht sind welche durch hauptamtliche Trainer der jeweiligen Landesverbände trainiert werden, sowie dem Appartementhaus in dem man privat seinen Urlaub verbringen kann.

Sportschule Radevormwald Bearbeiten

Die ehemalige Sportschule Radevormwald befindet sich nicht mehr im Besitz des LandesSportBundes NRW, sie wurde nach einer Sanierung am 2. September 2005 wieder für Gäste geöffnet und wird nun als Sport + SeminarCenter Radevormwald geführt, der Landessportbund NRW mietet sie gelegentlich noch für verschieden Veranstaltungen.

Jugendferiendorf Hinsbeck Bearbeiten

Das Jugendferiendorf Hinsbeck besteht aus 30 Ferienhäusern welche nicht einzeln vermietet werden, sondern durch eine Gruppenanmeldung wird eine bestimmte Anzahl von Plätzen gebucht, das Feriendorf wird hauptsächlich durch Schulklassen und Sportvereine belegt und ist weniger auf Seminare oder Weiterbildungen ausgelegt als die anderen Einrichtungen.

Landessportbünde Bearbeiten

Folgende 16 Landessportbünde waren Mitglied des DSB:

Weblinks Bearbeiten

Info Sign Dieser Wikipedia-Artikel wurde, gemäß GFDL, CC-by-sa mit der kompletten Versionsgeschichte importiert.

Nutzung von Community-Inhalten gemäß CC-BY-SA , sofern nicht anders angegeben.