Fandom


Der Kunstverein Nordhorn ist ein gemeinnütziger Verein, der sich der Vermittlung zeitgenössischer Kunst widmet. Er wurde 2004 in Nordhorn gegründet. Eingetragen ist er in das Vereinsregister des Amtsgerichtes Osnabrück.

Geschichte Bearbeiten

Der Kunstverein Nordhorn e.V. wurde am 5. November 2004 von einer Gruppe von acht kunstinteressierten Bürgerinnen und Bürgern in Nordhorn gegründet. Die erste Ausstellung wurde im Jahre 2009 gezeigt. Seit dem Jahr 2010 zeigt der Verein regelmässig zwei Ausstellungen pro Jahr.

Bisherige Ausstellungen Bearbeiten

  • Johannes Cordes: Bärilyn & Co. (2009)
  • Dieter van Offern: Lakonischer Realismus | Malerei (2010)
  • Horst Dudeck/Erich Küpers: Kontraste (2010)
  • Hinrich van Hülsen: Skurealistische Malerei (2011)
  • Kirsten Wilmink: One hell of an Idyll (2011)
  • Katharina Acht: Land.Sichten (2012)
  • Robert Meyer: Malerei (2012)

Weblinks Bearbeiten


Info Sign Dieser Wikipedia-Artikel wurde, gemäß GFDL, CC-by-sa mit der kompletten Versionsgeschichte importiert.

Nutzung von Community-Inhalten gemäß CC-BY-SA , sofern nicht anders angegeben.