FANDOM


Kristian Nicht
Kristian Nicht
Personalia
Geburtstag 3. April 1982
Geburtsort JenaDDR
Position Tor


Kristian Nicht (* 3. April 1982 in Jena) ist ein deutscher Fußballtorhüter.

Bei seinem Jugendverein FC Carl Zeiss Jena spielte Nicht bis 2002. Von dort wechselte er dann zu den Stuttgarter Kickers und 2003 zum 1. FC Nürnberg. Von 2004 bis 2007 gehörte Nicht Alemannia Aachen an, wo er zwischenzeitlich Stephan Straub als Stammtorwart ablösen konnte, nachdem dieser infolge einer kurz vor Ende der Saison 2004/05 erlittenen Sprungelenksverletzung längere Zeit ausgefallen war.

Im Aufstiegsjahr 2005 war er die Nummer 1 der Alemannia und ging auch als erster Torhüter in die Erstliga-Saison 2006/07. Nachdem Nicht aber einige unglückliche, gravierende Fehler unterlaufen waren, wurde er wieder durch seinen Vorgänger Stephan Straub verdrängt. Erst nach einer Verletzung Straubs übernahm er wieder den Platz zwischen den Pfosten. Als auch Nicht im Saisonendspurt erkrankte, wurde in den letzten beiden Saisonspielen die ursprüngliche Nummer 3 Marcus Hesse eingesetzt, der aber den Klassenerhalt nicht mehr retten konnte.

In der Zweitliga-Saison 2007/08 war er aufgrund der Verletzung von Stephan Straub die nominelle Nummer eins, wusste aber nicht zu überzeugen und fiel erneut durch einige gravierende Fehler auf. Nach der Genesung von Stephan Straub wurde Nicht zur Nummer drei degradiert und war somit bei Liga- und Pokalspielen nicht einmal mehr im 18-er Kader.

Seine letzte Partie für Alemannia Aachen bestritt Kristian Nicht am 14. Dezember 2007 gegen Koblenz. In der 42. Minute wurde er für Matthias Lehmann eingewechselt, da Keeper Thorsten Stuckmann die rote Karte nach einem Foulspiel im Strafraum sah. Den anschließenden Elfmeter konnte Nicht parieren. Nach diesem Spiel kündigte er seinen Wechsel in der Winterpause zum norwegischen Club Viking Stavanger an.

Im Juli 2009 unterschrieb er einen bis zum 30. Dezember 2012 datierten Vertrag beim Karlsruher SC.


Kopie vom 16.02.2011, Quelle: Wikipedia, Artikel, Autoren in der Wikipedia
Lokale Autorenseite, Lizenz: GFDL, CC-by-sa 3.0

Nutzung von Community-Inhalten gemäß CC-BY-SA , sofern nicht anders angegeben.