Fandom


Kathrin Hölzl Alpine skiing pictogram
Kathrin Hölzl Semmering 2008
Nation DeutschlandFlag of Germany Deutschland
Geburtstag 18. Juli 1984
Geburtsort Berchtesgaden
Größe 163 cm
Gewicht 59 kg
Karriere
Disziplin Slalom, Riesenslalom, Kombination
Verein WSV Bischofswiesen
Status aktiv
Medaillenspiegel
Weltmeisterschaft 1 × Gold medal blank 0 × Silver medal blank 0 × Bronze medal blank
FIS Alpine Skiweltmeisterschaften
0Gold0 Val-d’Isère 2009 Riesenslalom
Platzierungen im alpinen Skiweltcup
 Debüt im Weltcup 15. Dezember 2001
 Weltcupsiege 2
 Gesamtweltcup 8. (2009/10)
 Riesenslalomweltcup 1. (2009/10)
 Slalomweltcup 17. (2007/08, 2008/09)
 Kombinationsweltcup 43. (2009/10)
 Podiumsplatzierungen 1. 2. 3.
 Riesenslalom 2 3 4
letzte Änderung: 28. Dezember 2010

Kathrin Hölzl (* 18. Juli 1984 in Berchtesgaden) ist eine deutsche Skirennläuferin. Ihren bisher größten Erfolg erreichte sie mit dem Weltmeistertitel im Riesenslalom 2009. Derzeit gehört sie dem A-Kader des Deutschen Skiverbandes an, ihr Verein ist der WSV Bischofswiesen. Sie fährt hauptsächlich Riesenslalom und Slalom.

Karriere Bearbeiten

Erstmals auf Skiern stand sie im Alter von drei Jahren, mit fünf Jahren bestritt sie ihr erstes Rennen. Bei der Junioren-Weltmeisterschaft 2001 in Verbier erreichte sie im Super-G den sechsten Platz. Im selben Jahr wurde sie erstmals im Skiweltcup eingesetzt; im Super-G von Val-d’Isère fuhr sie auf Platz 41. In den drei darauf folgenden Wintern konnte sie in keinem einzigen Rennen Weltcuppunkte gewinnen. Dies gelang ihr erst am 21. Dezember 2005 in Spindlermühle mit einem 24. Platz. Bis dahin war sie im Europacup weitaus erfolgreicher gewesen (ein Sieg, einmal Zweite, zweimal Dritte).

Im Januar 2007 konnte sie dann aber im Riesenslalom zur Weltspitze aufschließen. Mit einem vierten Platz in Kranjska Gora qualifizierte sie sich für die Alpine Skiweltmeisterschaft 2007. Dort fuhr sie im Riesenslalom auf den sechsten Platz. Zum Saisonabschluss erreichte sie am 18. März 2007 mit dem zweiten Platz im Riesenslalom von Lenzerheide ihren ersten Podestplatz. Die Saison 2006/07 beendete sie schließlich auf Platz fünf der Riesenslalomwertung.

Am 12. Februar 2009 feierte sie den bisher größten Erfolg ihrer Karriere, den Weltmeistertitel im Riesenslalom bei der Weltmeisterschaft in Val-d’Isère. Sie ist damit die erste deutsche Weltmeisterin im Riesenslalom seit 31 Jahren (Maria Epple 1978). Am 28. November 2009 gelang ihr im Riesenslalom in Aspen der erste Sieg in einem Weltcuprennen. Einen Monat später holte sie in Lienz ihren 2. Weltcuperfolg, wiederum im Riesenslalom. Sie konnte sich durch ihre guten Ergebnisse im Ski-Weltcup für die Olympischen Winterspiele 2010 in Vancouver qualifizieren, bei denen sie am 25. Februar 2010 im Riesenslalom den 6. Platz erreichte.[1] Beim Weltcupfinale in Garmisch-Partenkirchen sicherte sie sich mit einem 2. Platz den Sieg in der Riesenslalom-Disziplinenwertung der Saison 2009/10.

Erfolge Bearbeiten

Olympische Winterspiele Bearbeiten

Weltmeisterschaften Bearbeiten

Juniorenweltmeisterschaften Bearbeiten

Weltcup Bearbeiten

  • Saison 2009/10: 8. Gesamtweltcup, 1. Riesenslalomweltcup
  • 9 Podestplätze, davon 2 Siege:
Datum Ort Land Disziplin
28. November 2009 Aspen USA Riesenslalom
28. Dezember 2009 Lienz Österreich Riesenslalom

Europacup Bearbeiten

  • 2. Platz in der Riesenslalomwertung 2005/06
  • 10 Podestplätze, davon 2 Siege:
Datum Ort Land Disziplin
14. Dezember 2005 Alleghe Italien Riesenslalom
11. Februar 2006 Roccaraso Italien Riesenslalom

Weitere Erfolge Bearbeiten

Weblinks Bearbeiten

Einzelnachweise Bearbeiten

  1. http://web.archive.org/web/20100408201738/http://www.vancouver2010.com/olympic-alpine-skiing/schedule-and-results/ladies-giant-slalom-2nd-run_asw030102lV.html

en:Kathrin Hölzl es:Kathrin Hölzl et:Kathrin Hölzl fi:Kathrin Hölzl fr:Kathrin Hölzl hr:Kathrin Hölzl it:Kathrin Hölzl nl:Kathrin Hölzl no:Kathrin Hölzl pl:Kathrin Hölzl ro:Kathrin Hölzl ru:Хёльцль, Катрин sk:Kathrin Hölzlová sv:Kathrin Hölzl

Nutzung von Community-Inhalten gemäß CC-BY-SA , sofern nicht anders angegeben.