FANDOM


Das Karate Dojo Dieburg e.V. ist der älteste, damit traditionsreichste und grösste Karateverein in Dieburg. Der Verein wurde 1997 gegründet und hat mehr als 100 Mitglieder. Der Verein bietet an vier verschiedenen Tagen in der Woche Training an. Montags wird in drei verschiedenen Gruppen in der Sporthalle der Gustav-Heinemann-Schule (Auf der Leer, 64807 Dieburg) trainiert. Dienstags findet ein Gemeinschaftstraining ab. Donnerstags gibt es in vier Gruppen die Möglichkeit in der Schloßgartenhalle, Schwimmbadweg, 64807 Dieburg, zu trainieren. Samstags wird ab 16 Uhr im Spiegelsaal ein freies Training angeboten.

Karatestilrichtung: Shotokan innerhalb des Deutschen JKA Karate Bundes (DJKB)

Das Karate Dojo Dieburg ist am 13. März 2010 Ausrichter der Mitteldeutschen Meisterschaften des DJKB.


Info Sign Dieser Wikipedia-Artikel wurde, gemäß GFDL, CC-by-sa mit der kompletten Versionsgeschichte importiert.

Nutzung von Community-Inhalten gemäß CC-BY-SA , sofern nicht anders angegeben.