FANDOM


Das Junge Theater Leverkusen ist ein künstlerischer Ausbildungsbetrieb im Leverkusener Stadtteil Opladen.

Jtl-logo4

Es wurde 1997 von dem Schauspieler Bernd Vossen gegründet, heutige Leiterinnen sind Claudia Sowa und Petra Clemens. Seit 2012 hat das "JTL" seine Heimat im Flachbunker in der Karlstraße 9a gefunden und wird finanziell von der Stadt Leverkusen, Sponsoren und dem LVR unterstützt.

Bekannte Abgänger[1] sind u.a.:

Weblinks Bearbeiten

Einzelnachweise Bearbeiten

  1.  Ehemalige. In: Junges Theater Leverkusen. 2013-12-28 (http://jungestheater.net/ueber-uns/ehemalige/).


Info Sign Dieser Wikipedia-Artikel wurde, gemäß GFDL, CC-by-sa mit der kompletten Versionsgeschichte importiert.

Nutzung von Community-Inhalten gemäß CC-BY-SA , sofern nicht anders angegeben.