FANDOM


Jens Bodemer
Personalia
Geburtstag 20. Januar 1989
Geburtsort Deutschland
Größe 187 cm
Position Torhüter

Jens Bodemer (* 20. Januar 1989) ist ein deutscher Fußballtorwart.

KarriereBearbeiten

In der Jugend spielte Bodemer für den SV Hagenbach, sowie in verschiedenen Juniorenmannschaften des Karlsruher SC. Im Sommer 2008 wurde Jens Bodemer in den Kader der in der Regionalliga Süd spielenden Zweiten Mannschaft des KSC berufen, in der er jedoch zu keinem Einsatz kam.

Im Sommer 2009 wechselte er zum Drittligaaufsteiger 1. FC Heidenheim 1846. Nachdem sich Ende 2009 Stammtorhüter Erol Sabanov den Daumen brach und sich sein Ersatzmann Denis Baum an der Hand verletzte, kam Jens Bodemer zu seinem ersten Drittligaspiel. Sein Profidebüt gab er am 21. November 2009 beim 3:1-Sieg des FCH gegen den FC Carl Zeiss Jena. Seither stand er fünfmal in der Startelf.

Zum Ende der Saison 2009/2010 verließ Jens Bodemer den 1. FC Heidenheim aus beruflichen Gründen und schloss sich dem Südwest-Landesligisten SV Viktoria Herxheim an.

WeblinksBearbeiten


Kopie vom 16.02.2011, Quelle: Wikipedia, Artikel, Autoren in der Wikipedia
Lokale Autorenseite, Lizenz: GFDL, CC-by-sa 3.0

Nutzung von Community-Inhalten gemäß CC-BY-SA , sofern nicht anders angegeben.