FANDOM


Tools blue Dieser Artikel ist nicht ausreichend kategorisiert! Füge mindestens eine passende Kategorie hinzu.
Template superseded Dieser Artikel oder Abschnitt bedarf einer Überarbeitung. Hilf bitte mit, ihn zu verbessern!

JenVision e.V. ist eine studentische Unternehmensberatung, die an der Friedrich-Schiller-Universität in Jena gegründet wurde. Zur Zielgruppe gehören vor allem kleine und mittelständische Unternehmen in Mitteldeutschland. Der Austausch zwischen universitärer Theorie und unternehmerischer Praxis soll gefördert werden, damit sowohl die Mitglieder des Vereins als auch die Unternehmen gleichermaßen profitieren.

Kernkompetenzen Bearbeiten

Die Kompetenzen von JenVision sind aufgrund der Interdisziplinarität der Mitglieder sehr weit gestreut und reichen von Markt-, Branchen- und Wettbewerbsanalysen bis hin zu Portfolioanalysen und die Erstellung von Businessplänen.

Mitglieder Bearbeiten

Bei JenVison sind zurzeit 29 Mitglieder beschäftigt.

Geschäftsklimaindex Bearbeiten

Der Geschäftsklimaindex wird seit 2011 jährlich von JenVision e.V. erstellt. Er beschränkt sich auf die Stadt Jena. Mittels einer Umfrage unter 400 zufällig ausgewählten, regional ansässigen Unternehmen wird die aktuelle und zukünftige Geschäftssituation evaluiert. Dabei wird zwischen den Branchen Dienstleistung, Handel, Baugewerbe und dem verarbeitenden Gewerbe differenziert. Ebenso werden die Daten branchenübergreifend in einem Gesamtergebnis ausgewertet.

JC Network Bearbeiten

Seit November 2012 ist JenVision Mitglied im JC Network.

Der Jenaer Unternehmenstag Bearbeiten

JenVision ist Organisator der Jenaer Unternehmenstage. Dort soll für Studenten aller Fachrichtungen der Friedrich-Schiller-Universität die Möglichkeit geboten werden, regionale Unternehmen kennen zu lernen und sich über Praktikumsplätze, Abschlussarbeiten oder Berufseinstiegsmöglichkeiten in Jena und Thüringen zu informieren. Teilnehmende Firmen sind u.a. die Commerzbank AG, Ernst & Young GmbH, Schott Jenaer Glas GmbH und The Boston Consulting Group GmbH.

Interne Projekte und Weiterbildungen Bearbeiten

JenVision bietet seinen Mitgliedern interne Schulungen sowie auch die Möglichkeit an, an internen Projekten mitzuarbeiten.

Publikationen Bearbeiten

Publikationen gibt es u.a. zum Thema Fachkräftemangel sowie Teamführung.

Kuratoren aus der Wirtschaft Bearbeiten

Zu den Kuratoren zählen Prof. Dr. Nils Boysen, Prof. Dr. Armin Scholl und Dr. Jan Lieder.

Weblinks Bearbeiten


Info Sign Dieser Wikipedia-Artikel wurde, gemäß GFDL, CC-by-sa mit der kompletten Versionsgeschichte importiert.

Nutzung von Community-Inhalten gemäß CC-BY-SA , sofern nicht anders angegeben.