FANDOM


Icon weblink Dieser Artikel ist nicht mit/von anderen Seiten verlinkt. Hilf mit und verlinke den Artikel!. (Mai 2010)

Fairytale package multimedia Portal:MusikÜbersicht zum Thema Musik


Der Jazzchor Freiburg unter der Leitung von Bertrand Gröger wurde im Jahr 1990 gegründet. Das Repertoire des Vokalensembles aus Freiburg im Breisgau reicht vom Jazz über Pop und Hip-Hop bis zu Ausflügen in die Klassik und Neue Musik. Tourneen durch Deutschland, Russland und Asien und Konzerte im europäischen Ausland führten in kurzer Zeit zu großer, auch internationaler Beachtung und Würdigung dieser Formation.

Hervorragende Bewertungen bei Chorwettbewerben zeugen vom hohen Qualitätsniveau der ca. 35 Sängerinnen und Sänger und ihrer Begleitcombo: Im Jahre 1998 belegte der Chor den ersten Platz beim Deutschen Chorwettbewerb und im Jahre 2002 siegte er bei der Chor-Olympiade in Korea.

Über die Intention, Barrieren zwischen E- und U-Musik zu überwinden und bekannten Klassikern und Standards durch neue Arrangements überraschende Farben zu verleihen, kam es verschiedentlich zu interessanten Kooperationen: etwa mit Bobby McFerrin, Torun Eriksen, mit den Swingle Singers oder auch mit den Bamberger Symphonikern.

Weblink Bearbeiten

Homepage des Jazzchor Freiburg

Info Sign Dieser Wikipedia-Artikel wurde, gemäß GFDL, CC-by-sa mit der kompletten Versionsgeschichte importiert.

Nutzung von Community-Inhalten gemäß CC-BY-SA , sofern nicht anders angegeben.