FANDOM


James Billington (* 27. Juni 1986 in Cambridge) ist ein britischer Springreiter.

Karriere Bearbeiten

Als Junger Reiter startete James Billington in einigen wichtigen Meisterschaften für Großbritannien. Er arbeitete einige Zeit als Bereiter für den britischen Reitstar Michael Whitaker.[1] 2008 ging er für einige Monate in die USA und trainierte dort mit John Madden und Beezie Madden. 2009 gewann Billington auf Midnight Lady den CSI** in Wellington vor Lauren Hough und Nick Skelton. Seit seiner Rückkehr arbeitet er in Nantwich, Cheshire auf dem Hof seines Vaters.[2]

Privates Bearbeiten

James Billington ist der Sohn des Springreiters Geoff Billington und dessen Ehefrau Julie. Er hat vier jüngere Geschwister. Billington ist mit der Springreiterin Jodie Ward liiert.

Pferde Bearbeiten

Erfolge Bearbeiten

2009Bearbeiten

  • CSI** in Wellington (USA), Platz 1, (Midnight Lady)

Einzelnachweise Bearbeiten

  1. www.independent.co.uk (englisch)
  2. www.britishshowjumping.co.uk (englisch)


Info Sign Dieser Wikipedia-Artikel wurde, gemäß GFDL, CC-by-sa mit der kompletten Versionsgeschichte importiert.

Nutzung von Community-Inhalten gemäß CC-BY-SA , sofern nicht anders angegeben.